#NLC Unterwegs: Kohlkönig

Bremen-Ausflug

Der Nürnberger Lederclub unterwegs: Bereits zum 35. Mal traf sich die Leder- und Fetish Community am letzten Januarwochenende bei der „LCNW Kohl- & Pinkelfahrt“ in Bremen. Sieben NLC Mitglieder, neben den Vorständen Harry Krauß und Claus Schmeling auch Manfred Herbst als Bavarian Mr. Leather, ließen sich als Franken-Vertreter das Ereignis im nordwestlichen Deutschland nicht entgehen. Im Rahmenprogramm dieser traditionsreichen Veranstaltung machten sich gut 80 Kerle am Samstag mit dem Bus nach Bremerhaven auf, um dort ca. drei Stunden an der frischen Luft zu wandern. Selbstredend, dass dabei auch an reichlich Proviant in Form von Kalt- und Warmgetränken sowie belegten Brötchen gedacht wurde. Wie schon im letzten Jahr kam auch diesmal beim Umrunden des Eisbärgeheges am Hafen der Eisbär ans Fenster, um die Männerhorde näher zu begutachten. Vielleicht hat er irgendwo gehört, dass unter den Lederkerlen auch immer einige „Bären“ dabei sein sollen.

Besuch bei den "Bremer Stadtmusikanten"

Am Abend kam schließlich vor der Ernennung des neuen Kohlkönigs die typisch norddeutsch deftige Spezialität, Kohl- und Pinkel (Grünkohl mit einer geräucherten Grützwurst, die den Namen Pinkel trägt), für die inzwischen hungrige Herrenmeute auf den Tisch. Dann wurde es spannend: Der amtierende Kohlkönig Stephan Schulze aus Stuttgart konnte den „Knochen“ an Dennis Seehafer aus Hamburg weiterreichen. Das berechtigt Dennis dazu, den Lederclub Nord-West Bremen e.V. und sein langjähriges Kohl- und Pinkelessen weltweit zu repräsentieren. Dazu muss man auch erwähnen, dass die Bezeichnung „LCNW Kohlkönig“ seit einigen Jahren ein durch die LFC anerkannter Titel und damit dem klassischen Schärpenträger mit allen Rechten und Pflichten gleichgestellt ist. Abschließend erhielt der frisch gekürte Kohlkönig noch den traditionellen Segen durch die liebreizende Schwester Daphne Maria Ospi in der Zone 283, dem Vereinslokal des LCNW. Zahlreiche Schärpenträger waren auch diesmal bei der Zeremonie anwesend: Manuel Fricke - Mr. Fetish Germany 2017, Manuel Zanghi „Mr. Leather Hamburg 2017“, Robby Schnabll „Mr. Fetish Germany 2017“, Alexander Leather „Mr. Leather Hessen 2017“, Douglas Pittner „Mr. Leather Baden-Württemberg 2017/18“, Manfred Herbst „Bavarian Mr. Leahter 2017“, Michael Gehring „Mr. Rubber Switzerland“.

 

Übrigens, auch NLC Vorstand Daniel Hiller hatte schon einmal die Ehre, den begehrten „Knochen“ als Kohlkönig 2013 zu tragen. Daraus resultierend gewann er, einem Schärpenträger gleichgestellt, den Titel „Mr Fetish Germany 2013. Die GAYCON Berichte sind noch online!

 

Text Norbert Kiesewetter / Fotos NLC

GAYCON Februar 2018

NLC unterwegs: "LCNW Kohl- & Pinkelfahrt"/ Kohlkönig Ernennung, Bremen, 27. Januar 2018

Manfred Schmidt von der AIDS-Hilfe Nürnberg

SELBSTKONTROLLE: Ein weiteres Segment in der AIDS-Prävention bahnt sich an: Seit 1. Oktober ist der neue HIV-Selbsttest in Deutschland frei verkäuflich und damit über Internet, Apotheken, Drogerien und AIDS-Hilfen erhältlich. Damit entfällt die Hemmschwelle, zu einer Teststelle gehen zu müssen, oder extra weite Strecken zu fahren. Immerhin 13.000 Menschen in Deutschland haben HIV und wissen es nicht. Rund 1000 Betroffene im Jahr bekommen deshalb die HIV- bzw. AIDS-Diagnose so spät, dass ihr Immunsystem bereits schwer geschädigt ist. Aber das soll sich nun ändern. GAYCON sprach mit Manfred Schmidt von der AIDS-Hilfe Nürnberg. „Wir wollen die Dramatisierung abbauen. Wenn HIV rechtzeitig erkannt wird, muss nicht mehr das Drama wie früher durchlebt werden." ... Zum vollständigen Bericht auf der DOKU-Seite

Benefiz-Gala im Grand Hotel Nürnberg

Cook & Classic for Charity: Eine der schillerndsten Veranstaltungen unserer queeren Szene fand am letzten Samstag im Oktober statt. Die 18. Ausgabe der AIDS-Hilfe-Charity-Veranstaltung war mit 170 Gästen schon Monate im Vorfeld ausverkauft. Um möglichst viele Anfragen erfüllen zu können, wurden die großen runden Tische durch lange Tafelreihen ersetzt. Seit zehn Jahren gastiert die Gala im Le Meridien Grand Hotel. Wieder wurde ein neuer Spendenrekord aufgestellt, 20.600 Euro kamen als Erlös zusammen. France Delon, Gaststar des Abends, charmant begleitet von Anna Körber am Flügel, konnte man an diesem Abend von einer ganz anderen musikalischen Seite als gewohnt genießen. ... Zum vollständigen Bericht mit Bildergalerie auf der DOKU-Seite

#TV-TIPPS

+++ 18.11. 3SAT 21:45 Familie Jones - Zu perfekt, um wahr zu sein - Spielfilm // 01:35 ARTE Mapplethorpe: Look at the Pictures - Doku +++ 19.11. RTLII 22:15 Naked Attraction - Show // 01:00 RTLII Exklusiv - Die Reportage: Transsexuell und erfolgreich! - Doku +++ 21.11. ARTE 00:45 Freddy Mercury - The Great Pretender - Doku +++ 22.11. N-TV 21:05 Verrückte Tierwelt: Freie Liebe - Doku +++ 23.11. ARTE 20:15 Jonas - Vergiss mich nicht - Spielfilm // 20:15 RTL Ninja Warrior Germany - Promi Sepcial - Show // 21:40 ARTE David Bowie - Die letzten Jahre - Doku +++ 24.11. NDR 23:25 Mankells Wallander: Bilderrätsel - Spielfilm // 23:30 RTL Adam sucht Eva - Show // 01:05 SWR Männer sind wie Schokolade - Spielfilm +++ 25.11. HR 11:25 Mutter reicht´s jetzt - Spielfilm // 20:15 Ninja Warrior - Nationen Special - Show +++

Show Surprise mit Nancy - Savoy Bar
In the Mix Party - Cartoon

#Partyticker

Sonntag 18. November:

Würzburg: 19:00 Rosa-Hilfe-Gala - Bockshorn/ Kulturspeicher

Samstag 24. November:

20:00 Pink Passion 4.0 - Unbweibt - Feuer & Flamme

Samstag 01. Dezember:

19:00 Sisterhood - Feuer&Flamme // 21:00 NLC-Keller-Party - Ohne Dresscode! Men only! - NLC-Keller (Schnieglinger Str. 264) // 23:00 Red Ribbon Night - Benefiz-Party zum Welt AIDS-Tag - Haus33

Bamberg: 22:00 Planet Pink - Sky Lounge

Würzburg: 23:00 Popular - GayDisco - Kellerperle

+++++++ Termine an info@gaycon.de

Mr Fetish Germany: Dinner & Wahl - Orpheum
Mr Fetish Germany: Empfang - Cartoon

#Vorschau:

Dezember 2018

Empfang CMT im Caffé Fatal

Christkindlesmarkt Treffen

Vom 07. bis 09. Dezember 2018 begrüßt der Nürnberger Lederclub (NLC) seine zahlreichen Gäste zum 34. „Christkindlesmarkt-Treffen (CMT) in der Frankenmetropole. Die Weihnachtsstadt ruft und viele Fetischliebhaber aus ganz Deutschland/ Europa folgen gerne den Verlockungen der Franken. Programm: Empfang, Besuch Memorium Nürnberger Prozesse, Besuch Weihnachtsmarkt, „Kellabaadis“ im Vereinskeller und das Alleinstellungsmerkmal aller Ledertreffen: Die Premiere des neuen Theaterstücks der Schlampenlichter: "Im Heißen Hengst ... da bisd bedient!" iim Hubertussaal. Jetzt die verschiedenen Kartenpakete direkt beim Nürnberger Lederclub buchen!

Freundschafts-Trio des Monats:

GAYCON Titelmodels Marco, Tine & Timo - November 2018 - Fotoshooting bei der Theodor-Heuss-Brücke / westliches Pegnitztal Nürnberg

Unsere GAYCON Titelbilder sollen das selbstbewusste queere Stadtleben der Frankenmetropole widerspiegeln.  Von 18 bis 99 geben wir allen queeren Paaren (Beziehung, Freunde, Kumpels etc) oder Einzelpersonen aus der Region die Möglichkeit, einmal Titelpaar/ Person des Monats zu sein und jedes Jahr im April an der MR & MISS WAHL teilzunehmen. Das Outfit passen wir immer der Jahreszeit an.

Habt Ihr Lust, mal dabei zu sein? Bewerbt Euch mit Foto per E-Mail unter info@gaycon.de oder über gaycon.de Facebook

Hinweis: Weil sich aktuell soviele Models bzw. Paare beworben haben, sind die GAYCON Titelbilder bis September 2019 ausgebucht!!

Vielen Dank an meine Freunde, die sich in Form eines Inserats bzw. einer Publikation an den Gestaltungskosten für diese Website beteiligen und sie damit ermöglichen!

GAYCON-Aufrufe seit Start 07.02.2011

GAYCON-Aufrufe seit dem 04.11.2018

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© gaycon.de 2018

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.