queer online magazin für nürnberg & franken

welcome to gay community nuremberg - europe/ germany!

Welches Titelbild gefällt euch am besten? - Zur MR GAYCON WAHL bitte auf das Foto klicken!

MR GAYCON WAHL 2017

Liebe GAYCON Leser, im letzten Jahr habt Ihr zum dritten Mal Euer Lieblingstitelbild wählen können und damals Model Michael Rohmer zum MR GAYCON 2016 gekürt. Seitdem haben wir 12 neue Titelmänner vorgestellt. Wir würden gerne wieder wissen, welches Motiv Euch am besten gefallen hat. Vom 06. April bis 5. Mai 2017 habt Ihr nun erneut die Möglichkeit, aus den Bildern auf der MR GAYCON WAHL SEITE Euer Lieblingsfoto auszuwählen. Was müsst Ihr tun? Schreibt uns einfach die Bildnummer des Lieblingsfotos per Mail info@gaycon.de, per Kommentar auf der MR GAYCON WAHL Seite (ganz unten) oder meldet Euch auf Facebook gaycon.de/ Wahlfotoalbum an und stimmt mit dem „Gefällt mir“-Button beim Lieblingsbild ab (Achtung: Auf Facebook werden nur die Stimmen von GAYCON FB Fans gezählt!! Wer noch nicht dabei ist: Zuerst gaycon.de „Gefällt mir“ klicken!). Zum Endergebnis der jeweiligen Titelbilder werden dann alle Stimmen aus Kommentaren, E-Mails und „Gefällt mir“ Klicks zusammengezählt. Wir wünschen Euch viel Freude bei der Auswahl!

Eure fränkischen Szenereporter

Norbert und Klaus

***NEWS***NEWS***NEWS***

Das war die Frankengaudi "Rosa Trachtennacht" 2017 - Zur Bildergalerie: Bitte auf das Foto klicken!

„Rosa Trachtennacht“

Vom 15. April bis 01. Mai 2017 findet das Nürnberger Frühlingsvolksfest am Dutzendteich statt (Bayernstraße 100). Der Süddeutsche Schaustellerverband erwartet wieder knapp zwei Millionen Besucher auf dem Volksfestplatz. Zahlreiche bekannte und beliebte Attraktionen wie z.B. Riesenrad, „Wilde Maus“, “Break Dance“, „Disco Express“, Achterbahnen oder die Wildwasserbahn fanden wieder ihren Platz. Aber auch ganz neue wie „Around the World“, einer der größten Kettenflieger Europas, sowie „Infinity“, höchstes transportables Looping-Karussell der Welt sind zum ersten Mal in Nürnberg. Am Freitag den 21. April gibt es ein Musikfeuerwerk und am Montag den 01. Mai das Abschlussfeuerwerk jeweils um 22:15 Uhr am Dutzendteich. Der traditionelle Höhepunkt für die Community war am vierten Aprilmontag mit der queeren Frankengaudi „Rosa Trachtennacht“ im Papert Festzelt. Das war eine super Stimmung mit der beliebten Oktoberfest-Band Mostlandstürmer und eine tolle Travestie-Show vom Nürnberger Paradies Revue Theater. Volles Zelt, tolle Show, tolle Fotos: Inzwischen ist die Bildergalerie vom Frühlingsfest 2017 online!

Manfred Herbst beim GAYCON Fotoshooting in der Frankenhauptstadt Nürnberg - Zum Bericht bitte auf das Foto klicken!

Bavarian Mister Leather 2017

Im Rahmen des 15. Starkbierfestes vom Münchner Löwen Club (MLC) am dritten Märzwochenende, wurde im ausverkauften Oberanger-Theater Manfred Herbst zum Bavarian Mister Leather 2017 gewählt. Der neue Titelträger wohnt seit neun Jahren mit seinem Lebenspartner in Wassertrüdigen. Sein Heimatverein, der Nürnberger Lederclub (NLC), freut sich über den Gewinner aus den eigenen Reihen. Zum GAYCON Fotoshooting/ Interview trafen wir uns in der Frankenhauptstadt Nürnberg. ...

„Nach meiner persönlichen Erfahrung geht es in der Lederszene sehr herzlich zu und es gibt sehr wenig Vorurteile. Aber ich möchte als Mister die gesamte Community vertreten. Wir müssen für unsere Rechte weiter kämpfen. Gerade im Wahljahr ist die Gefahr eines politischen Rechtsrucks gegeben. Deshalb empfinde ich es als meine Pflicht, mich zu engagieren. Damit wir gemeinsam mehr erreichen können, nicht nur in der CSD Zeit, sondern auch im Alltag“, betont Manfred seine Motivation zur Teilnahme. „Es geht aber auch um die Akzeptanz innerhalb unserer Community. Diese ist leider viel zu wenig ausgeprägt. Ich möchte meinen Beitrag leisten, um das zu ändern.“ ...

 

Hier geht es zum Bericht auf der GAYCON Interview-Seite

Mahnwache mit Protestkundgebung zum staatlichen Terror gegen homosexuelle Männer in Tschetschenien an der Nürnberger Gedenkstele

Mahnwache

Sicher haben Euch schon die schockierenden Nachrichten aus der überregionalen (GAY)-Presse über die Ereignisse in Tschetschenien erreicht. Augenzeugenberichte schildern ein Bild von Schlägen, Elektroschocks, Psychoterror gegen LSBTI-Menschen. Neben Enthüllungen tschetschenischer Zeitungen, die über staatliche Verfolgung und Ermordung von Schwulen berichten, laut einer Journalistin könnten mehr als 50 Todesopfer zu beklagen sein, formiert sich nun weltweiter Protest in verschiedenen Ländern und Großstädten, um auf die Missstände aufmerksam zu machen. Am ersten Aprilfreitag fand dazu an der Nürnberger Gedenkstele der homosexuellen Opfer des Naziregimes am Sterntor eine „Mahnwache mit Protestkundgebung zum staatlichen Terror gegen homosexuelle Männer in Tschetschenien“ statt. Kurzfristig organisiert von Fliederlich e.V, Förderverein CSD Nürnberg und Uschi Unsinn. Rund zwei Dutzend Teilnehmer folgten dem Aufruf und demonstrierten mit Regenbogenfahnen, die im Abendlicht als Zeichen der Solidarität im Wind flatterten. „Wir gedenken, wir sind hier um zu zeigen ihr seid nicht allein, wir wollen euch eine Stimme geben, wir wollen das Leid das ihr erdulden musstet und noch immer erduldet, nicht verschweigen. Wir wollen es für euch hinausschreien, wir werden eure Stimme sein“, so ein Ausschnitt aus dem verlesenen Text von Uschi Unsinn. Neben einer Blumenniederlegung am Gedenkbeet wurde mit einer Schweigeminute an die Opfer gedacht. Wir Foto-Reporter waren ebenfalls vor Ort und haben einige Impressionen festgehalten.

Bis Mittwoch 26. April 2017

Der Film "Moonlight" ausgezeichnet mit drei Oscars!

„Moonlight“

Die fränkischen Kinos präsentieren seit dem Bundesstart am Donnerstag den 09. März 2017 den dreifach Oscar prämierten Film: „Moonlight“ (USA 2016, 111 min). Der neunjährige Chiron, von seinem Umfeld nur „Little“ genannt, spricht kaum ein Wort und hat Schwierigkeiten, unter Gleichaltrigen Anschluss zu finden. Auch seine alleinerziehende Mutter Paula ist keine große Hilfe, da sie zunehmend der Cracksucht verfällt. So sucht Little eines Tages Zuflucht beim verständnisvollen Drogendealer Juan, der für ihn zum Ersatzvater wird. Gemeinsam mit seiner Freundin Teresa prägt Juan seinen Schützling für sein weiteres Leben, in dessen Verlauf er sich zunehmend zu behaupten lernt und schon bald seine ersten homosexuellen Erfahrungen macht... Am 09. März findet nach der Vorstellung im Casablanca Filmkunsttheater (Brosamer Str. 12) ein Filmgespräch mit Stephen Kötzing vom Lehrstuhl für Amerikanistik der Universität Erlangen-Nürnberg statt.

Termine 20. bis 26. April: Nürnberg & Fürth: Casablanca – Do & Mo 17:00; Sa & Mi 17:00 OmU; So & Di 21:30 OmU; Cinecitta Deluxe – tägl. 21:30; Babylon Kino Fürth - Sa 10:30;

Donnerstag 27. April 2017

Achilleus öffnet sich am UNISEX-Day allen Besuchern

Unisex

Die Achilleus Men`s Spa & Sauna (Färberstr. 21a) präsentiert jeweils am letzten Donnerstag des Monats, wie auch am 27. April 2017 ab 13:00 Uhr ihren „UNISEX - Day“. An diesem Tag dürfen nicht nur Männer, sondern das gesamte Spektrum an Gendervielfalt, die Türen der SPA – Welt durchschreiten. Egal ob schwul, lesbisch, hetero, bi, Transgender – jeder ist an diesem Tag willkommen. Das Achilleus-Team freut sich auf Euch!

Samstag 29. & Sonntag 30. April 2017

Tanzturnier: Deutsche Meisterschaften der Frauen- und Männerpaare in Fürth

Deutsche Meisterschaften

Am Samstag den 29. & Sonntag 30. April 2017 finden die „International offenen 13.  Deutschen Meisterschaften der Frauen- und Männerpaare in Standard- & Lateintänzen“ statt. Das zweitägige gleichgeschlechtliche Tanzturnier wird von der Tanzsportgemeinschaft Fürth organisiert und im neuen Julius Hirsch Sportzentrum (Kapellenstr. 33) am nördlichen Rand der Fürther Altstadt ausgetragen. Die Finalrunde der A-Klassen-Hauptgruppe findet im Rahmen der „Tanz in den Mai“ Abendveranstaltung am Sonntag ab 20:00 Uhr statt. Inklusive Live-Band, Showblocks haben auch weitere Gäste in Abendgarderobe die Gelegenheit, das Tanzbein zu schwingen. Allein neun Frauen- und Männerpaare aus verschiedenen Nationen sind am Start, um neben den deutschen Paaren ihr Können sowie die Begeisterung fürs Tanzen unter Beweis zu stellen. Die Organisatoren laden die Zuschauer, Gäste und Tanzpaare ein, kostenfrei die Stadt Fürth zu erkunden: Stadtführung am Montag 01. Mai 2017 um 11:00 Uhr - Treffpunkt Kulturforum Fürth (Würzburger Str. 2) / U-Bahn Stadthalle Fürth. Jetzt zum Turnier anmelden und/ oder die Karten für den Abschlussball sichern unter www.kleeblatt-equality.de

Sauna Club 67 mit Special Öffnungszeit bis 05:00

Sonntag 30. April 2017

In den Mai

Am Sonntag den 30. April 2017 lockt der Sauna Club 67 (Pirckheimer Str. 67) zum nächsten Event unter dem Motto „F… in den Mai“ in die Nürnberger Nordstadt. Als Special ist der Sauna Club bis 05:00 morgens am ersten Mai-Feiertag  geöffnet! Frühling liegt in der Luft. Die Bäume schlagen aus. Hier möchte Sauna Chef Kurt Testosteron strotzenden Männern und Kerlen eine kuschelige Treffmöglichkeit bieten. Übrigens, die Bären sind immer willkommen!

Harry Harrison Live im La Bas (Foto: Harrison)

Montag 01. Mai 2017

Harry Live

Am Montag den 01. Mai 2017 feiert das La Bas (Hallplatz 31) ab ca. 19:30 Uhr ein „Schlagerspecial“ mit Live-Musik von Harry Harrison. (Übrigens, bei schönem Wetter geht es schon ab 18:00 Uhr auf der La Bas Terrasse los!) Am Feiertag wird er mit seinem Sound für ordentliche Stimmung am Hallplatz sorgen. Neben deutschen Schlagern gibt es auch Oldies, Rock&Roll, Stimmungshits, Balladen, Aktuelles und eigene Songs auf die Ohren. Das La Bas Team mit Wirt Martin, Barchef Frank und Geschäftsführer Wolfgang freuen sich auf einen tollen Partyabend!

James Mackenzie im Rosegardens

Dienstag 02. Mai 2017

Konzert

Das Fachgeschäft Rosegardens (Vordere Sterngasse 24) präsentiert am Dienstag den 2. Mai 2017 um 19:00 Uhr einen Konzertabend mit James Mackenzie. Der aus den schottischen Highlands stammende Singer/ Songwriter gewann 2015 bei den MFR Radio Awards den Titel „Bester Newcomer“. James, der sich selbst mit der Gitarre begleitet, und sein Keyboarder Chris bringen Emotion, gute Laune und viel Spaß an der Musik mit. Der Eintritt beträgt 12 Euro, die Hälfte geht an die Elterninitiative krebskranker Kinder e.V. Nürnberg. Wegen begrenzter Plätze ist eine Reservierung bis Montag 01.05.17 erforderlich. Kontakt: E-Mail info@rosegardens.de oder Telefon 0911 / 227510 sowie persönlich im Laden. Oliver & Michael freuen sich auf viele Gäste.

Fliederlich Jahresempfang im Literaturhaus

Mittwoch 03. Mai 2017

Jahresempfang

Der traditionelle Jahresempfang vom SchwuLesBischen Zentrum Fliederlich e.V. wird am Mittwoch den 03. Mai 2017 um 19:00 Uhr im 1. Stock des Restaurants Literaturhaus (Luitpoldstr. 6) abgehalten. Schwerpunktthema diesmal die Vorstellung des Schulprojektes bei Fliederlich. Dieses bietet Informationen rund um das Thema sexuelle Orientierung als Unterrichtseinheit für Schulen an. Für die musikalische Umrahmung sorgen Dieter Weberpals (Flöte) und Edda B. (Handpan). Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Außerdem ist eine Gebärdendolmetscherin anwesend. Selbstverständlich wird es anschließend Zeit für Gespräche untereinander geben. Der Verein Fliederlich freut sich über rege teilnahme.

Mittwoch 03. bis Sonntag 07. Mai 2017

Compagnie Hervé Koubi - Foto: AhmadDaghlas

Tanztheater

Die Compagnie Hervé Koubi aus Frankreich gastiert mit der aktuellen Performance „Die Schuld des Tages an die Nacht“ von Mittwoch 03. bis Sonntag 07. Mai 2017 jeweils um 19:30 Uhr im Stadttheater Fürth (Königstr. 116). Seit 2010 arbeitet der Choreograf mit zwölf Tänzern aus Algerien und Burkina Faso. Diese zeigen im aktuellen Stück eindrucksvollen Hip-Hop, der berührt und nachdenklich macht, kraftvoll und schonungslos in die Moderne blickt. Mit bloßen Oberkörpern und gekleidet in lange weiße Hosen mit stilisierten Lendenschurzen, zelebrieren die durchtrainierten Tanzathleten eine Art kämpferisches Ritual. Das Gesamtkunstwerk, mit Musik, mystischer Beleuchtung, Körper, Stoffe erzeugt beim Zuschauer ein ästhetisches Ereignis. Das Stück erzählt die Geschichte von Verbindungen in einem Raum der ineinanderfließenden Zeiten, getanzt durch rasend schnelle Bewegungen.

Tag der Düfte im Sauna Club 67

Samstag 06. Mai 2017

Sauna Düfte

Am Samstag den 06. Mai 2017 ab 11:00 Uhr treffen sich Frankens Männer unter dem Motto „Tag der Düfte“ im Sauna Club 67 (Pirckheimer Str. 67) in der Nürnberger Nordstadt. An diesem Tag wird alle 90 Minuten ein neuer Duft-Sauna-Aufguss die Nasenflügel in den Entspannungsmodus stellen. Eine gute Gelegenheit, auch in der Mittagspause die eigenen Sinne aufzufrischen. Sauna Chef Kurt freut sich auf Euren Besuch.

DJ Romeo im Cartoon

Samstag 06. Mai 2017

Blaue Speciale

Am Samstag den 06. Mai 2017 ab 21:00 Uhr laden Olaf und die Cartoon-Crew zur „Blaue Nacht Speciale“- Party auf zwei Etagen ins Cartoon (An der Sparkasse 6). Diesmal gibt es fetten Sound von DJ Romeo mit Best of House and Dance auf die Ohren. Wen das Tanzfieber während der Nürnberger Kunst- & Museumsnacht packt, kann gerne in der CO2-Bar die Tanzstange in Beschlag nehmen. Auf zur Blauen Nacht in der Altstadt!

Samstag 06. Mai 2017

Kunst-Höhepunkt: Die Projektion auf die Burg - Zu den "Blaue Nacht" Bilder der letzten Jahre: Bitte auf das Foto klicken!

Blaue Nacht 2017

Die Nürnberger Innenstadt erstrahlt wieder im blauen Licht. Am Samstag den 06. Mai 2017 findet traditionell eine der größten nächtlichen Kunst- und Kulturveranstaltungen Deutschlands in der Frankenmetropole statt. Die 18. Ausgabe der Blauen Nacht steht in diesem Jahr unter dem Motto: „Odyssee“. In der Kernzeit von 19:00 bis 24:00 Uhr gibt es rund 300 Kunstaktionen/ Veranstaltungen in den über 70 beteiligten Museen und Einrichtungen zu entdecken. Die beliebten Projektionen beginnen ab Einbruch der Dunkelheit und werden überwiegend bis nach 01:00 Uhr gezeigt. Höhepunkt, wie in jedem Jahr, ist die Projektion an die Fassade der Nürnberger Kaiserburg. Die Fürther Installationskünstlerin Barbara Engelhard erzählt dort die poetische Bildergeschichte „… mit Rosenfingern erwacht …“ an den Burgmauern. Der zweite Höhepunkt der Blauen Nacht wird der Hauptmarkt sein. Hier zeigt der Berliner Künstler Philipp Geist eine bewegte Video-Mapping-Installation, die speziell für die Fassade des neuen Rathauses entwickelt wurde. Übrigens, bereits am Freitag werden als Preview alle elf Projekte aus dem Blaue-Nacht Wettbewerb vorgestellt, für alle Besucher mit dem Frühspurt-Ticket.

Der Schwabacher Schauspieler Ralf Scharrer

TABU THEMA STALKING: Ralf Scharrer, TV- und Kinoschauspieler (ARD Verbotene Liebe, RTL Unter uns, Kinofilm Leo & Claire), möchte mit seiner Geschichte auch andere davor bewahren, in die Stalking-Falle zu geratenen. Er wird für viele Jahre zum Stalkingopfer, ist gepeinigt von Todesangst. Nach der Eskalation zum Super-Gau mit einem Gerichts-Prozess  wird doch noch alles gut – Happy End. ... Bericht auf der INTERVIEW-Seite

Kneipenensemble am Hallplatz

GAYCON APRILSCHERZ 2017:  Paukenschlag in der Nürnberger Community: In einem Gemeinschaftsbauprojekt von Fliederlich e.V., Leben unterm Regenbogen e.V., der Gaststätte La Bas und einem schwulen Investor wird die Baulücke am Hallplatz geschlossen! Unter dem Titel „Regenbogen-Residenz“ wird es dazu in der nächsten Woche eine Pressekonferenz geben, um die genauen Pläne und einen Prokuristen des stillen Investors vorzustellen. Gleichzeitig wird das der Startschuss für die Bewerbung der acht geplanten Eigentums - Wohnungen sein. Nach ersten Informationen soll bei diesem Bauvorhaben die bestehende  Kneipenzeile aus „Mitte“, „Alt Prag“ und „La Bas“ komplett abgerissen und durch einen viergeschossigen Neubau ersetzt werden. ... Bericht auf der NEWS-ARCHIV Seite

Uli, Ulla, Tante Ulla ist verstorben

TRAUER: Die Nürnberger Community trauert. Ulrich Stratica, der ehemalige Wirt der Szenebar „Alt Prag“ am Hallplatz, ist tot. Er ist am Samstag den 11. März 2017, auf seiner Trauminsel Gran Canaria, im Alter von nur 40 Jahren völlig unerwartet an den Folgen eines Herzinfarkts von uns gegangen.

Mit Hilfe von Freunden und Wegbegleitern erinnern wir an Uli auf der GAYCON Gedenkseite

Wer wird MR GAYCON 2017?

+TV-TIPPS+

+++ 25.04. ARTE 02:10 Elton John - A Singular Man - Doku +++ 26.04. 3SAT 22:25 Männer im Wasser - Spielfilm +++ 27.04. RBB 10:45 Männer sind wie Schokolade - Spielfilm // 23:45 SUPER RTL Kochspaß mit Dirk Bach & Marry Roos - Show +++ 28.04. ARTE 01:55 Barbara Streisand - Geburt einer Diva - Doku +++ 30.04. ARD 17:30 Gott und die Welt: Papa heißt jetzt Verena - Doku // 21:45 ARD Mordkommision Istanbul - Ausgespielt - Spielfilm // 21:55 RTLII Reine Männersache - Spielfilm +++

Osterparty - La Bas
Mahnwache & Protestdemo - Gedenkstele

+Partyticker+

Freitag 28.April:

22:00 Rosa Freitag - Coyote Bar // 23:00 Orchid-Disco - Zentralcafé/ Künstlerhaus

Sonntag 30.April:

20:00 Tanz in den Mai & Finalrunde Tanzturnier Deutsche Meisterschaft - Julius Hirsch Sportzentrum Fürth

Montag 01. Mai:

ca. 19:30 Schlagerspecial mit Live Musik von Harry Harrison - La Bas (Hallplatz 31)

Samstag 06.Mai:

21:00 Blaue Nacht Speciale mit DJ Romeo - Cartoon (An der Sparkasse 6) // 23:00 Große Liebe Party - Haus 33

Würzburg: 23:00 GayDisco - Posthalle

Freitag 12.Mai:

19:00 Österreichischer Hüttenabend - Bert´s (Wiesenstr. 85)

Samstag 13.Mai:

19:00 ESC Party - Savoy (Bogenstr. 45) // 20:00 Germany 12 Points! - Achilleus Men`s Spa & Sauna (Färberstr. 21a) // 20:00 Grand Prix Party 2017 - Cartoon (An der Sparkasse 6)

Bamberg: 19:30 Euro Vision Songcontest Abend - Uferlos Bamberg

Würzburg: 20:00 ESC Party - Wufzentrum

Freitag 19.Mai:

23:00 Pink Indabahn - Indabahn

+++++++ Termine an info@gaycon.de

++Vorschau++

Jetzt anmelden zum NLC-Campus 2017!

CAMPUS 2017: Der Nürnberger Lederclub lädt in die fränkische Rhön vom 24. bis 28. Mai 2017. Lagerfeuerromantik, Zelten, Gästehütte, Wandern, Motorradtouren und viel mehr. Interessierte können sich schon jetzt beim Nürnberger Lederclub (NLC) anmelden!

Jetzt anmelden zur CSD Nürnberg Demo 2017!

CSD NÜRNBERG 2017: Motto „Wir sind queer – gemeinsam stark!“ - Die Demo und das Straßenfest finden am Samstag den 05. August 2017 statt. Ab sofort können sich Gruppen, Vereine, Lokale usw. zur Demo per Mail anmelden unter: demo@csd-nuernberg.de. Bewerbungen für Info- und Verkaufsstände auf dem Straßenfest am Jakobsplatz unter: finanzen@csd-nuernberg.de Gleichzeitig wird heuer ein Doppeljubiläum gefeiert. Vor 35 Jahren wurde der erste CSD überhaupt und zum 20. Mal wird das CSD Straßenfest kontinuierlich in der Frankenmetropole veranstaltet.

Männerpaar des Monats:

GAYCON Titelmännerpaar Peter & Michael - April 2017 - Burggarten Nürnberg

Unsere GAYCON Titelbilder sollen das selbstbewusste queere Stadtleben der Frankenmetropole widerspiegeln.  NEU: Von 18 bis 99 geben wir in der Saison 2017/18 allen Männerpaaren (Beziehung, Freunde, Kumpels etc) aus der Region die Möglichkeit, einmal Titelpaar des Monats zu sein und im April 2018 an der MR MR WAHL teilzunehmen. Das Outfit passen wir immer der Jahreszeit an.

Habt Ihr Lust, mal dabei zu sein? Bewerbt Euch mit Foto per E-Mail unter info@gaycon.de oder über gaycon.de Facebook

Vielen Dank an meine Freunde, die sich in Form eines Inserats bzw. einer Publikation an den Gestaltungskosten für diese Website beteiligen und sie damit ermöglichen!

GAYCON-Aufrufe seit Start 07.02.2011

GAYCON-Aufrufe seit dem 01.04.2017

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© gaycon.de 2016

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.