queer online magazin für nürnberg & franken

welcome to gay community nuernberg - europe/ germany!

Aktuelle Community-Nachrichten von oben nach unten: Vorwort, Berichte-NEWS & Vorschau Termine-NEWS

Nicht nur uns fehlen die Umarmungen! Nach dieser Krise werden wir alle toleranter über Dinge hinwegsehen, wo man vorher auch mal gernörgelt hat. Weil uns in dieser Zeit besonders bewusst wird, was man an der Community hat. (Foto: Klaus & Norbert)

Orakel 2021

Wir hoffen, ihr seid gut in das neue Jahr gestartet. Trotz Feuerwerk-Verbot leuchteten einige Raketen am Himmel und Böller hallten durch die Silvesternacht. Noch nie war der Großraum Nürnberg so sauber nach einem Jahreswechsel. Normalerweise würden wir hier an dieser Stelle schon auf die ersten Community-Höhepunkte des neuen Jahres hinweisen. Doch die Corona-Pandemie hat uns noch mit allen Beschränkungen weiterhin unter Kontrolle. Niemand kann aktuell vorhersagen, wann erste Lockerungen wieder stattfinden können. Cartoon und Savoy stehen nach umfangreichen und teuren Renovierungen in den Startlöchern. Das Einfachso konnte sich nach Wirtewechsel und Renovierung im Prinzip nur ein paar Wochen zeigen. Gut, dass man wenigstens beim Restaurant Literaturhaus tolle Gerichte mitnehmen kann oder zum Shoppen ins Vom Fass oder Rosegardens. Oli und Micha liefern auch ins Haus, wenn Produkte nicht „systemrelevant“ sind. Am Wochenende kann man sich auch Leckereien aus dem Cafe Maxx in Fürth mit nach Hause nehmen. Kaum zu glauben, in diesem Jahr hat die Pigalle Schlagerbar schon ihr 10-jähriges Jubiläum. Ob im Sommer schon das Geburtstagsstraßenfest zelebriert werden kann? Lassen wir uns überraschen! Der CSD Nürnberg hat im vergangenen Jahr ebenfalls ein ganz neues Corona-konformes Gesicht gezeigt. Das regt an für kreative Ideen in diesem Jahr. Das Orga-Team will auf jeden Fall zweigleisig planen, um für alle Fälle gerüstet zu sein. Das neue Motto soll noch im Januar beschlossen werden. Wir als GAYCON wollten eigentlich auch ein Jubiläum feiern! Im Februar werden es 10 Jahre Online-Präsenz. Eine große Benefiz-Faschingsparty mit Essen, Stars, Überraschungsgästen, Tombola und Euch, die in voller Vorbereitung war, mussten wir vorausschauend canceln. Doch auch im neuen Jahr 2021 berichten wir über unsere lebendige und aktive Community im Herzen Europas. Wichtig ist uns, Freundschaft, Liebe und Lebensfreunde beizubehalten, damit wir diese C-Krise am besten überstehen. Dann werden wir am Ende eher noch gestärkt aus dem Schlamassel hervorgehen. Wir halten Schreibwerkzeug und Fotoapparat griffbereit für alles Neue.

Momentan noch mit verordneter Distanz übers Netz, aber hoffentlich bald wieder in umarmender Nähe, Euer fränkischer Szenereporter Norbert, und Klaus

#Berichte NEWS:

Sieger im Wettbewerb von Erlebnis Nürnberg: schönstes Weihnachtsgeschäft ist Rosegardens! (Foto: Rosegardens)

Gewinner

GAYCON gratuliert Oliver & Michael und ihrem Team! Nürnbergs schönster weihnachtlich geschmückter Laden ist Rosegardens (Vordere Sterngasse 24)! Der noch vor dem Lockdown in der Adventszeit gestartete Publikumswettbewerb der City-Gewerbevereinigung „Erlebnis Nürnberg e.V.“ ist nun entschieden. Bis kurz vor Weihnachten konnte gewählt werden, wer die schönste Weihnachtsdekoration oder Schaufenster im Einzelhandel hat. 60 Geschäfte waren nominiert, über 50 % der Stimmen hat Rosegardens bekommen! Eine sensationelle Resonanz. Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas gratuliert den „Rosegardens“-Inhabern Oliver Spiller und Michael Heidrich zu dem Erfolg: „Mit ausgewählten Produkten, viel ‚Englishness’, einem besonderen Ambiente und großer Liebe zum Detail ist ‚Rosegardens’ das beste Beispiel für einen kreativen, inhabergeführten Einzelhandel in Nürnberg. Hier wird ein Einkaufserlebnis geschaffen. Mit Bestell- und Lieferservice ist ‚Rosegardens‘ auch im Lockdown für seine Kundschaft da…“ Trotz des aktuell geltenden Lockdowns hat das Rosegardens-Geschäft geöffnet, es dürfen nur nicht alle Waren direkt verkauft werden. Aktuelle Öffnungszeiten: Täglich 10:00 bis 17:00 Uhr; Samstag bis 15:00 Uhr. Das „systemrelevante“ Sortiment wie Seifen, Duschgel, Bodylotion, Rasierseife, Desinfektionsgel, Mundmasken, Marmeladen, Kekse, Secco etc. kann direkt vor Ort gekauft werden. Übrigens, auch ihre DHL-Paketstation hat geöffnet! Das andere verfügbare Sortiment liefern die Jungs täglich innerhalb vom Stadtgebiet Nürnberg/ Region abends zum Kunden nach Hause (Außerhalb gerne via DHL). Neu: Bestellen per Telefon 0911/ 227510, via E-Mail info@rosegardens.de oder Facebook könnt ihr euch auch mit Bildern und Beschreibungen beraten lassen sowie die Produkte direkt am Laden abholen! (Corona Hygieneregeln: Nur mit FFP-2 Masken am Abholschalter!) +++

GAYCON Jahresrückblick 2020

Was TV-Moderatoren an Rückblicken im Fernsehen zeigen, bieten wir euch jedes Jahr auch im regionalen Rahmen für unsere Community. Eine Auswahl an Emotionen aus dem ereignisreichen Jahr 2020 haben wir wieder in einer Video-Bildergalerie zusammengestellt. Trotz Corona-Pandemie gab es viel zu Berichten. Und bis März wurden die Events wie die Faschingspartys noch ohne Einschränkungen durchgeführt. Im Sommer waren die Lockerungen wieder soweit, dass der CSD in neuer Form auf den Nürnberger Straßen durchgeführt werden konnte. Sogar das Show-Dinner mit Andy Maine fand unter Hygieneauflagen statt. Ihr seht nun Bilder u.a. von den Interviews mit den Schwander Faschingsprinzen zur zweiten Amtszeit, Ausstellung Schwules Leiden im KZ, SPI Mission Nürnberg & Schwestern-Weihe, Benji - Bavarian Mister Leather, Tomek & Heiko - Mr & Mr GAYCON 2020, Neugestaltung Magnus-Hirschfeld-Platz, Aktionstag IDAHOBIT, GAYCON Maskenaktion, Renovierung Cartoon, 10 Jahre Peter im Savoy, CSD Nürnberg Rahmenprogramm, CSD Nürnberg Pride Installation mit Sternenlauf und Menschenkette, Wirtewechsel im Einfachso, QueerGrün Mittelfranken, CSD Erlangen mit Ausstellung & Queer Indoor Festival, Welt AIDS Tag, 5 Jahre Achilleus Sauna sowie Tessa Ganserer will nach Berlin. Und ganz zum Schluss zeigen wir euch noch ein paar „Outtakes“ von uns selbst. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Erinnern mit unserem Jahresrückblick auf unserem YouTube Kanal. Übrigens, die kompletten Berichte und Fotoserien sind weiterhin auf GAYCON online: Unter den Rubriken DOKU, INTERVIEWS oder PARTYBILDER.

"Vom Fass Nürnberg" hat weiterhin geöffnet. Andere Geschäfte dürfen seit 11.01. Waren zur Abholung ausgeben, vorher per Telefon & Internet bestellen. (Foto: GAYCON Archiv)

Harter Lockdown

Der harte Lockdown geht in die Verlängerung! Bis Ende Januar 2021! Weil die Corona-Infektionszahlen hoch bleiben und der seit November bestehende „Lockdown light“ die Zahlen nicht wirklich hat sinken lassen, bleiben nun alle Geschäfte (auch Friseure), außer die des täglichen Bedarfs (Lebensmittelläden, Drogerien, Apotheken etc.), Schulen, Kitas weiterhin geschlossen. Firmen sollen in Betriebsferien gehen oder mehr Homeoffice anbieten. Außerdem bleibt die Ausgangssperre von 21:00 bis 05:00 Uhr auferlegt. Neu: Einzelhandelsgeschäfte dürfen Waren zur Abholung vor Ort bereitstellen (vorher Bestellen per Telefon, E-Mail, Internet möglich). Die Kontaktbeschränkung im privaten Kreis wird enger. +++ Das hat weiterhin Auswirkungen auf unsere queere Community. Die Gastronomie darf weiterhin Essen zum Mitnehmen anbieten. Hier sind die Öffnungszeiten der Lokale in alphabetischer Reihenfolge: Bar59 (Johannesgasse 59): geschlossen! +++ Bert´s Bar (Wiesenstr. 85): geschlossen! +++ Cafe Bar Cartoon (An der Sparkasse 6): geschlossen! +++ Bar Einfachso (Klaragasse 26): geschlossen! +++ Restaurant Estragon (Jakobstr. 19): geschlossen! +++ Cafe Herrlich (Nonnengasse 12 - 14): geschlossen! +++ Gaststätte La Bas (Hallplatz 31): von Freitag bis Sonntag von 16:00 bis 20:30 Uhr als To Go geöffnet! Lieferdienst Freitag & Samstag von 18:00 bis 22:00 Uhr! +++ Restaurant Literaturhaus (Luitpoldstr. 6): Ab 04.01.21 wieder von 11:00 bis 15:00 Uhr als To Go geöffnet! +++ Café Maxx (Gustavstr. 42, Fürth): Ab 02.01.2021 wieder Sa & So "To Go" verkauf! +++ Pigalle Schlagerbar (Pfeifergasse 2a): geschlossen! +++ Bar Savoy (Bogenstr. 45): geschlossen! +++ Auch Friseure/ Sauna/ Theater sind betroffen: By Marcel (Löwenberger Straße 34): geschlossen! +++ Achilleus Men´s Spa & Sauna (Färberstraße 21a): geschlossen! +++ Paradies Revue Theater (Bogenstr. 26): geschlossen! +++ Wer hat noch weitere Infos für diese Übersicht: bitte per E-Mail an info@gaycon.de +++

Wie sieht der CSD Nürnberg 2021 aus? Macht bei den Planungen mit! (Foto: GAYCON Archiv)

Di 26. Januar 2021 -

CSD Orga-Meeting

Die Planungen zum CSD Nürnberg 2021 gehen weiter! Am Dienstag den 26. Januar 2021 um 19:30 Uhr lädt der organisierende CSD-Förderverein wieder zum OrgaTreff als 2. Online Meeting ein. Ihr habt auch Lust mitzumachen? Die Arbeitsgruppen – Kommunikation, - Social Media, - Rahmenprogramm, - Bühnenprogramm, - Demo, - Straßenfest und – Abschlussparty freuen sich über eure tatkräftige Unterstützung! Im Mittelpunkt stehen diesmal die Diskussion und die Entscheidung um das Nürnberger Motto. Die LSBTTIQ*-Community oder einfach interessierte Mitbürger sind eingeladen mit Ideen und Kreativität anzupacken. Wenn ihr beim online CSD Nürnberg OrgaMeeting 2021 teilnehmen wollt, dann schreibt bitte per Mail an vorstand@csd-nuernberg.de eine Nachricht. Dann bekommt ihr die Zugangsdaten ein paar Tage vor dem Meeting zugeschickt. Das OrgaTeam freut sich auf Euch!

Neu bei der AIDS-Hilfe: Schnell Check am Abend (jeden ersten Donnerstag im Monat)

Schnell-Check

Neu bei der AIDS-Hilfe Nürnberg (Entengasse 2): Sie erweitern das Testangebot und bieten nicht nur jeden Montag, sondern ab sofort auch jeden ersten Donnerstag im Monat von 18:00 bis 19:30 Uhr eine weitere Möglichkeit an! Beim „Schnell-Check am Abend“ könnt ihr euch bei Martin und René auf Hepatitis C, HIV und Syphilis testen lassen. Das Angebot ist für M*SM* (Männer, die Sex mit Männern haben) und Substandkonsumenten*innen gedacht. Bitte beachten: Vorher muss unter 0911/ 230 90 35 ein Termin vereinbart werden (Corona Hygieneregeln!). +++ Übrigens:  Der Checkpoint der AIDS-Hilfe Nürnberg ist auch weiterhin montags von 18:00 bis 19:30 Uhr geöffnet. Bitte darauf achten, dass eine Voranmeldung unter 0911/ 230 90 35 weiterhin nötig ist (Corona Hygieneregeln!). Die Anmeldung erfolgt generell anonym mit einem Codewort.

Die Gaststätte La Bas hat ab 11. Dezember als "To Go" geöffnet! (Foto: GAYCON Archiv)

La Bas

GAYCON Tipp Nürnberg: Seit Mitte Dezember 2020 bietet die Gaststätte La Bas (Hallplatz 31) einen „To-Go“-Service an! Von Freitag bis Sonntag von jeweils 16:00 – 20:30 Uhr. Ab sofort gibt es jetzt auch einen Lieferdienst am Freitag und Samstag von 18:00 bis 22:00 Uhr. Zum Beispiel gibt es Currywurst, Spaghetti Bolognese, Käsespätzle, Bratwürste und auch Wienerle, Leberkäs, Putengeschnetzeltes, Suppen oder Portion Pommes zum Mitnehmen. Aber auch Rinderroulade, Sauerbraten, Schweinebraten & Gulasch werden angeboten. Außerdem können Getränke ebenfalls geordert werden. Gerne könnt Ihr die Gerichte beim La Bas Team vorbestellen unter 0176/ 35262382 oder per E-Mail beim Frank: frankzart82@gmail.com.  +++ Unsere GAYCON Bildergalerien von der Party-Bar La Bas sind weiterhin online! +++

"To Go" Verkauf im Restaurant Literaturhaus Nürnberg (Foto: GAYCON Archiv)

Mitnahme

GAYCON Tipp für Nürnberg: Im Lockdown hat auch Bernhard Rings mit seinem Team vom Restaurant im Literaturhaus (Luitpoldstr. 6) weiterhin als "To Go" mit einer kleinen Auswahlkarte geöffnet! Ab 04.01.21 bis auf weiteres von 11:00 bis 15:00 Uhr geöffnet. Vollwertige Mahlzeiten zum Mitnehmen zum Beispiel Schnitzel, Gulasch, Fleischküchle, Putenbrust, Lasagne, Pasta und vegetarische Gerichte, plus täglich wechselnder Eintopf, aber auch Kaffeespezialitäten, hausgebackene Kuchen, selbstgemachte Plätzchen, Marmeladen etc. warten auf Laufkundschaft, Stammkunden und Freunde. Selbstverständlich können auch Geschenkgutscheine ausgegeben werden! Hier geht´s zur Speisekarte. Gerne kann unter Telefon 0911/ 2342658 oder per E-Mail info@rilh.de vorbestellt werden. Außerdem könnt ihr hier den AIDS-Teddy 2020 kaufen. +++ Unser GAYCON Interview mit Wirt Bernhard Rings ist weiterhin online! +++

Café Maxx Fürth: Kuchen & Torten zum Mitnehmen (Foto: Café Maxx)

To Go

GAYCON Tipp in Fürth: Auch im Januar 2021 hat das Café Maxx (Gustavstr. 42) jeden Samstag und Sonntag von 12:00 bis 17:00 Uhr in der Fürther Altstadt als "To Go" geöffnet. Bäckermeister Frank Seiferth hat sich wieder ins Zeug gelegt, um leckerste Kuchen- und Tortenkreationen als „To Go“ für seine Gäste anzubieten. Wegen der aktuellen Corona-Beschränkungen dürfen die Gäste nicht im Café sitzen. Aber die kulinarischen Kreationen dürfen daheim zum Beispiel auf Balkonien, im Wintergarten oder in Eurer Wohnung verzehrt werden. Das macht die aktuelle Situation zumindest etwas süßer! Schaut einfach mit einem schönen Herbst-Spaziergang bei Frank in Fürth vorbei.

AIDS Teddy 2020 - Ab sofort bei der AIDS Hilfe Nürnberg und im PRIDE-Shop (Foto: AH)

Teddy 2020

GAYCON Kuschel-Tipp: Pünktlich zum Welt-AIDS-Tag sind auch in diesem Jahr die „AIDS-Teddys“ wieder bei der AIDS-Hilfe Nürnberg-Erlangen-Fürth e.V. (Entengasse 2) zu haben! Traditionell suchen die beliebten Bärchen ein neues Zuhause gegen eine Mindestspende von 6,- Euro. Den großen Teddy gibt es gegen eine Mindestspende von 20,- Euro. Verkauft werden die Plüschlieblinge direkt bei der AIDS-Hilfe in der Entengasse. Außerdem gibt es in diesem Jahr den petrol-farbenen Teddy auch online im PRIDE-SHOP des CSD Nürnberg! Weitere Verkaufsstellen: Fraktionsbüro Bündnis90/ Die Grünen (Rathaus/ Altstadt), Restaurant im Literaturhaus (Luitpoldstraße/ Altstadt), Rosegardens (Vordere Sterngasse/ Altstadt),Vom Fass Nürnberg (Königstraße/ Altstadt). Hintergrund: Der AIDS-Teddy ist seit den 1980er Jahren ein Botschafter für Verständnis, Hoffnung, Solidarität und Förderung der Präventionsarbeit von AIDS und Diversität.

Folgt uns auf unserer GAYCON Facebook Präsenz: mit "Gefällt mir" Klick & Seite abonnieren!
Tessa Ganserer strebt nach Berlin

QUEEREINSTEIGERIN:

Für Berlin

Nur wenige Wochen nach der Bayerischen Landtagswahl 2018 outete sich Tessa Ganserer (43) als erste trans*Frau in einem deutschen Landesparlament. Der Medien-rummel war gigantisch. Das war vor zwei Jahren. Nun möchte sie in die Bundespolitik und kandidiert für ein Mandat im Nürnberger Norden bei der Bundestagswahl 2021. GAYCON befragte Tessa über ihre Ambitionen für Berlin, ihre Coming out Zeit, über die Corona-Auswirkungen in der queeren Community, ob es eine/n Grünen Kanzler-Kandidat*in geben sollte und ihre Wahlheimat Nürnberg....

Zum vollständigen Bericht auf der INTERVIEW-Seite

#wissenverdoppeln Kampagne der Nürnberger AIDS-Hilfe zum Welt AIDS Tag 2020 (Foto: AIDS Hilfe Nürnberg)

KAMPAGNE:

Allmächd!

In diesem Jahr macht die AIDS-Hilfe Nürnberg-Erlangen-Fürth e.V. mit einer #wissenverdoppeln Kampagne rund um den Welt AIDS Tag auf sich aufmerksam. „Allmächd! HIV ist unter Therapie NICHT übertragbar! Edzerdla wassd es …“ steht in fränkischen Worten auf den blauen Plakaten. Grund für die Kampagne ist eine deprimierende repräsentative Studie. Gerade einmal 18 Prozent der Befragten stimmten der Aussage „Mit den gegenwärtigen Behandlungs-möglichkeiten ist es möglich, dass HIV beim Sex ohne Kondom nicht mehr übertragen wird“ voll und ganz oder eher zu. Bei der HIV-Therapie unterdrücken die PrEP-Medikamente das Virus im Körper.  ...

Zum vollständigen Bericht mit Aktion #positivarbeiten der Stadt Nürnberg auf der DOKU-Seite

Fünf Jahre Achilleus Men's Spa & Sauna (Foto: Achilleus)

QUEERE COMMUNITY:

Ein Jubiläum

Fünf Jahre Achilleus Sauna in Nürnberg! Das kleine Jubiläum im Sommer ist wegen der Corona-Krise etwas in den Hintergrund geraten. Dafür wurde die Lockdown-Zeit für erste Renovierungs- und Optimierungsarbeiten durch das Achilleus-Team genutzt. Außerdem schenkten sie sich selbst den eigenen Online-Shop „Achilleus Secrets“!  In der heterodominierten SPA-Welt halten sie selbstbewusst die Regenbogenfahne in der Frankenmetropole hoch. Mit Erfolg: Inzwischen kommen die Gäste aus der ganzen Welt. GAYCON sprach mit einem der Achilleus-Gründer Günther Santner und Betriebsleiter David Makovec. „Wir haben größtenteils nur positive Erfahrungen gemacht und viele tolle Menschen kennengelernt. Es erfreut uns mit Stolz und  großer Dankbarkeit, dass wir mittlerweile zu den Top Gay-Saunen in Deutschland gehören."  ...

Zum vollständigen Bericht auf der INTERVIEW-Seite mit Themen Lockdown/ Erotikshop & Nürnberg

#TV-TIPPS

+++ 11.01. ORF2 22:30 Coco Channel, die Revolution der Eleganz - Doku // 23:10 MDR Charitè: Verschüttet - Serie // 00:00 MDR Charitè: Im Untergrund - Serie // 00:50 MDR Charitè: Stunde Null - Serie +++ 12.01. HR 20:15 Erlebnis Hessen: Die Ziegenbauern vom Bergwinkel - Doku +++ 13.01. 3SAT 23:05 Sexuelle Aufklärung: Archivperlen aus den letzten 50 Jahren - Doku +++ 14.01. NDR 16:20 Leopard, Seebär & Co: u.a. schwules Storchenpaar als Ersatzeltern - Doku // 21:45 HR Engel fragt: Deutschrap - hohl & sexistisch? - Doku +++ 15.01. VOX 18:00 First Dates - ein Tisch für zwei: Malkiel & Markus - Dating Show // 20:15 RBB Las Vegas an der Spree: Der Berliner Friedrich-Stadtpalast feiert Geburtstag - Doku +++ 17.01. ZDFINFO 10:30 Mysteriöse Kriminalfälle der DDR: Akzeptanz von Homosexualität - Doku +++

Online Umfrage der Deutschen AIDS Hilfe

UMFRAGE DER DEUTSCHEN AIDS HILFE:

Umfrage

Dein Feedback zählt! Erzähl uns von deinen Erfahrungen! ‚positive stimmen 2.0‘ ist die Onlineumfrage des Instituts für Demokratie und Zivilgesellschaft (IDZ) und der Deutschen Aidshilfe (DAH) zu Stigmatisierung und Diskriminierung von Menschen mit HIV. Ziel des Projekts ist es, auf Grundlage eurer Erfahrungen konkrete Maßnahmen gegen Ausgrenzung und Diskriminierung zu entwickeln. Hilf uns dabei und mach mit auf https://hiv-diskriminierung.de/online-umfrage

#VORSCHAU 2021:

Jubiläumskonzert Andy Maine im Literaturhaus

VORSCHAU 2021:

Dinner Show

Vorschau 2021: Schon jetzt Termin vormerken und Karten im Vorverkauf sichern! Am Sonntag den 30. Mai 2021 um 19:00 Uhr steigt das Jubiläumskonzert von Andy Maine unter dem Motto „Das Beste am Leben“ inklusive einem 3-Gang-Menü im Restaurant Literaturhaus (Luitpoldstr. 6). Die Travestie Chansonette und Kunstpfeiferin präsentiert an dem Abend ihre schönsten Songs aus 35 Jahren. Ab sofort gibt es Karten für 49,- Euro pro Person. Inklusive Konzert, Menü und Begrüßungsgetränk. Kartenvorverkauf direkt im Restaurant Literaturhaus! Tel: 0911/ 2342658. GAYCON Tipp: Das ideale Weihnachtsgeschenk!

CSD Nürnberg 2021: Wieder mit Straßendemo? (Foto: GAYCON Archiv)

VORSCHAU  2021:

CSD Termin

GAYCON Tipp: Termin vormerken! CSD Nürnberg 2021 am Samstag 7. & Sonntag 8. August 2021. Plus "Prideweeks" als Rahmenprogramm im Vorfeld. Das Motto wird noch entschieden! Am 26. Januar startet wieder das OrgaTeam (erstmal digital) mit den Planungen. Ob in diesem Jahr eine Demo wie auf dem Foto stattfinden kann? +++ Unsere GAYCON Berichte & Bildergalerien vom CSD Nürnberg der letzten Jahre sind weiterhin online! +++

Model des Monats Januar:

GAYCON Titelbildmodel Dezember 2020/ Januar 2021 - Leonie - Shooting auf dem Hallplatz in Fürth

GAYCON TITELMODELS:

Titelbild

Seit September 2020 ist unsere GAYCON Titelbild-Reihe mit selbstbewussten Models aus der queeren Community neu gestartet! Wie immer mit jahreszeitlichen Motiven aus dem Stadtgebiet Nürnberg oder der Region. Wer Lust hat, sich alleine oder zu zweit (Paar & Freundschaft) von uns in einem Foto-Shooting ablichten zu lassen, kann sich ab sofort wieder bei uns melden. Entweder persönlich, per Facebook oder per E-Mail unter info@gaycon.de! (Bitte mit Foto) Wir freuen uns auf LSBTTIQ*-Bewerbungen - Euer GAYCON Team

 

Weiter Infos auch auf unserer MISS & MR GAYCON WAHL SEITE

Vielen Dank an meine Freunde, die sich in Form eines Inserats bzw. einer Publikation an den Gestaltungskosten für diese Website beteiligen und sie damit ermöglichen!

GAYCON-Aufrufe seit Start 07.02.2011

GAYCON-Aufrufe seit dem 17.12.2020

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© gaycon.de 2019

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.