>>>> GAYCON Kontakt <<<< UND >>>> GAYCON Mediadaten <<<<

GAYCON - E-MAIL/ TEL - KONTAKT:

Die fränkischen Szenereporter Klaus und Norbert

queer online magazin für nürnberg & franken - Eine Homepage - Alle wichtigen Informationen über die Community:

 

gaycon.de = gay community nürnberg/ franken 

 

Ansprechpartner für Berichte, Partyfotos, Termine und Werbung:

 

Norbert Kiesewetter 

 

Kontakt über Telefon 0160 / 98229418 oder per E-Mail an info@gaycon.de

2011 - 2017: Vor sechs Jahren ist GAYCON.DE als kleine Infoseite für die Nürnberger Community online gegangen

HINTERGRUND: Am 7. Februar 2011 ging GAYCON.DE an den Start. Zunächst als Ergänzung zu den Zeitschriften LEO und später GIFT. Als Service für unsere Nürnberger Szene, um alle Informationen und Bilder veröffentlichen zu können, die in den Heften keinen Platz mehr fanden. Nachdem sich LEO auf Umwegen aus Nürnberg verabschiedet hatte (Frühjahr 2012) und etwa ein Jahr später auch das GIFT-Magazin eingestellt wurde, bringen wir seit Februar 2013 die fränkischen Szene-News explizit via Internet unters queere Volk. Damit können wir nicht nur aktueller und wirtschaftlicher, sondern auch umweltfreundlicher sein. Die Akzeptanz erfolgte erfreulich schnell. So hat sich unsere Infoseite in den letzten vier Jahren zum queer online Magazin für die Metropolregion Nürnberg weiterentwickelt Deshalb ein RIESIGES DANKE speziell an die treuen Geschäftspartner, die mit ihren Werbe-Anzeigen diesen Service für die Szene finanzieren.

GAYCON.DE - Facebook

Wir freuen uns über „gefällt mir“ Klicks auf gaycon.de Facebook! Hier könnt Ihr mit anderen über unsere Fotos oder News diskutieren. Hier posten wir auch überregionale Links von interessanten Community Nachrichten. Übrigens: Für alle, die nicht auf FB sind – hier im Infokasten könnt Ihr die geposteten News verfolgen und sogar auf die Links zu den Nachrichten klicken! Dieser Zugang erfolgt über GAYCON, ohne dass Ihr Euch selbst anmelden müsst!

GAYCON - Online GÄSTEbuch

Wir Szenereporter freuen uns über Rückmeldungen - von Euch Lesern! Sei es über Facebook (Schon „gefällt mir“ geklickt?) oder über die Gästeseite. Schreibt uns Eure Meinung. Wie findet Ihr unser online Magazin? Haben wir ein wichtiges aktuelles Thema übersehen? Wir sind ständig unterwegs und haben immer ein offenes Ohr für neue Informationen. Damit GAYCON immer aktuell bleibt: für uns & für Euch. Gerne könnt Ihr uns auch per Mail schreiben: info@gaycon.de

 

Hier geht es zum Gästebuch

GAYCON - HOMEPAGE - KONTAKT:

Vielen Dank für Ihr Interesse!
Für Anfragen sowie für Anregungen steht Ihnen das unten stehende Kontaktformular zur Verfügung. Ich melde mich umgehend bei Ihnen!

Name:*
Straße, Nr.:
Postleitzahl:
Ort:
E-Mail-Adresse:*
Telefon:*
Fax:
Nachricht:*
 
Bitte geben Sie den Code ein:

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

+++++ GAYCON MEDIADATEN +++++ GAYCON MEDIADATEN +++++

PREMIUM WERBEPLÄTZE STARTSEITE:

In dieser Mindest-Größe erscheint Ihre Anzeige tatsächlich auf dem Bildschirm (Bildlich dargestellte, sichtbare Endgröße). Die angegebenen Pixelzahlen sind lediglich Mindestgrößen für die GAYCON-Werbevorlage. Endgröße-Benennungen in Zahlen sind erfahrungsgemäß nur für Mediengestalter bzw. Webdesigner aussagekräftig.

Beispiel 1
Beispiel 2

PREMIUMDAUERWERBEPLÄTZE INFOBOX (auf allen Unterseiten sichtbar):

Beispiel 3
Beispiel 4

WERBEPLÄTZE UNTERSEITEN:

Beispiel 5
Beispiel 6

Anzeigenpreisliste 1 / 2013

Nur für Unternehmer und queere Vereine. Private Anzeigen sind auf gaycon.de nicht möglich.

Wegen der unüberschaubaren Anzahl an Bildschirmgrößen und –Auflösungen kann eine zutreffende Beispiel-Darstellung der Wiedergabe am deutlichsten hier online erfolgen. Im Internet sind weitere Zwischenformate, Zeiträume und Positionierungen mit unterschiedlichem Aufwand möglich. Sie finden deshalb hier einige Beispielgrößen. Individualwünsche auf Anfrage.

 

Die angegebenen Pixelzahlen sind Mindestgrößen für die GAYCON-Werbevorlage (keine Endgrößen, die erfahrungsgemäß nur Webdesignern geläufig sind ), eine höhere Auflösung wirkt sich ggf. positiv auf die Wiedergabequalität aus. Bitte achten Sie darauf, dass das Seitenverhältnis beibehalten wird. Anzeigendateien bitte nach Möglichkeit im jpeg- oder png- Format liefern.

 

Damit der informative journalistische Charakter meiner Homepage erhalten bleibt, wird in der Regel nur eine begrenzte Anzahl an Werbeplätzen nur für Unternehmer oder queere Vereinsveranstaltungen zur Verfügung gestellt. Auf der Startseite Infobox links, bleibt auf allen Unterseiten sichtbar und auf der Startseite rechts zwischen den NEWS/Nachrichten. Bei einer erhöhten Nachfrage durch Vereine, für die eigentlich die günstigere Unterseiten-Werbung gedacht ist, oder einem besonderen Anlass wie z.B. CSD kann weiterer Platz zeitlich begrenzt und in unterer Platzierung zur Verfügung gestellt werden. Auf den untergeordneten Seiten stehen immer günstige Werbeplätze z.B. für Kleinunternehmer oder Vereine zur Verfügung. Empfehlenswert sind hier nur die Unterseiten Partybilder und Termine, weil hier die Aufrufzahlen regelmäßig auch im vierstelligen Bereich liegen.

Ein Anspruch auf eine besondere Platzierung innerhalb der Seite besteht nicht, journalistisches Material hat Vorrang. Ich vergebe die Plätze regelmäßig in der Reihenfolge des Auftrags von oben nach unten. Bei einer lückenlosen Verlängerung kann die Positionierung auf Wunsch erhalten bleiben.

Ich nehme nur Aufträge an, die den seriösen Charakter meines Infoportals nicht beeinträchtigen.

Die angegebenen Preise werden ohne MWSt.-Zuschlag in Rechnung gestellt, weil ich b.a.W. von der Umsatzsteuer befreit bin. Ich bin lt. Par. 19 des UStG nicht zum Vorsteuerabzug berechtigt.

Die Zählung der Homepageaufrufe bezüglich der Startseite (Infobox unten) wird regelmäßig auf einen aktuellen Zeitraum bezogen. (1 und 1 Web-Analytics)

Come Back Nürnberg - Christel & Doro

COME BACK: Dank Dorota & Christel gibt es für die Community einen gemischten Neuzugang in der Straße der Menschenrechte. Seit Anfang April hat das „Come Back“ (Karthäusergasse 18) in der Nähe der Stadtmauer zum Opernhaus, direkt eingebettet zwischen den Häusern des Germanischen Nationalmuseums, nicht nur für Szenegänger geöffnet. Als Event-Bar und Speiselokal konzipiert, erstrahlen die renovierten Räume im neuen Design. Neben weißen Decken und Wänden gibt es Steinfliesenoptik und Ecken mit großflächigen New York Fototapeten. ... Bericht & Bilder auf der NEWS-ARCHIV - Seite

Von links: Luka, Fliederlich Vorstand Ralph Hoffmann, Edgar, Ivan und AIDS-Hilfe Vorstand Manfred Schmidt

QUEERE FLÜCHTLINGE: Es besteht nach Informationen durch Fliederlich e.V. die brisante Situation, dass queere Flüchtlinge vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) seit der Umstellung zur Beschleunigung der Asylanträge auch mit der Feststellung abgelehnt werden, sie könnten in ihren Herkunftsländern sicher leben oder ihr Schwulsein wäre gelogen. Vorstand Ralph Hoffmann zeigt sich bestürzt über die gängige Praxis. ... Bericht auf der DOKU-Seite

Queer Filmfestival - Multiplexkino Cinecittá

# TV-TIPPS #

+++ 20.06. ARD ALPHA 15:00 Planet Wissen: Homo, Hetero oder Bi - Was bestimmt unsere Sexualität? - Doku // 00:40 ARTE Saint Laurent - Spielfilm +++ 21.06. ARTE 13:40 Mamma Mia! - Musicalspielfilm +++ 22.06. RBB 00:30 Dallas Buyers Club - Spielfilm // 01:10 RTLII Exklusiv - Die Reportage: Nicht Frau, nicht Mann! Mein Leben als Zwitter - Report +++ 23.06. ARTE 21:40 "Somewhere over the Rainbow" - Die schwule Bewegung und ihre Hymnen - Doku +++ 24.06. SAT1 17:30 K11 Kommissare im Einsatz: Coming Out - Krimi +++

80er/ 90er Discoparty - La Bas
Summer Party - Savoy Bar

+Partyticker+

Freitag 23.Juni:

Bamberg: 22:00 Love Night - Live Club

Samstag 24.Juni:

21:00 Queer Party - mit DJane Kate Bee & Nicole - Projekt 31

Samstag 01.Juli:

21:00 NLC-Keller-Party - Dresscode! Men only! - (Schnieglinger Str. 264) // 23:00 Große Liebe Gay & Friends Clubbing - Haus33

Regensburg: 12:00 (- 21:00) Pride Summer Beach Party - Badebereich Sarching

Würzburg: 23:00 GayDisco - Posthalle

Samstag 15.Juli:

20:00 Travestieshow mit Norissisters - La Bas (Hallplatz 31)

München: 11:00 (- 24:00) - CSD Straßenfest - Marienplatz // 12:00 Start CSD Politparade - Marienplatz

Sonntag 16.Juli:

München: 11:00 (- 22:00) - CSD Straßenfest - Marienplatz

Freitag 21.Juli:

Würzburg: 22:00 Gay.Volution - Zauberberg

Samstag 22.Juli:

20:00 La Bas Fest mit Live Musik von Harry Harrison - La Bas (Hallplatz 31)

+++++++ Termine an info@gaycon.de

++Vorschau++

Jetzt anmelden zur CSD Nürnberg Demo 2017!

CSD NÜRNBERG 2017: Motto „Wir sind queer – gemeinsam stark!“ - Die Demo und das Straßenfest finden am Samstag den 05. August 2017 statt. Ab sofort können sich Gruppen, Vereine, Lokale usw. zur Demo per Mail anmelden unter: demo@csd-nuernberg.de. Bewerbungen für Info- und Verkaufsstände auf dem Straßenfest am Jakobsplatz unter: finanzen@csd-nuernberg.de Gleichzeitig wird heuer ein Doppeljubiläum gefeiert. Vor 35 Jahren wurde der erste CSD überhaupt und zum 20. Mal wird das CSD Straßenfest kontinuierlich in der Frankenmetropole veranstaltet.

Männer-Duo des Monats:

GAYCON Titelmänner-Duo Matthias & Joachim - Juni 2017 - Shooting am Multiplexkino Cinecittá

Unsere GAYCON Titelbilder sollen das selbstbewusste queere Stadtleben der Frankenmetropole widerspiegeln.  NEU: Von 18 bis 99 geben wir in der Saison 2017/18 allen Männerpaaren (Beziehung, Freunde, Kumpels etc) aus der Region die Möglichkeit, einmal Titelpaar des Monats zu sein und im April 2018 an der MR MR WAHL teilzunehmen. Das Outfit passen wir immer der Jahreszeit an.

Habt Ihr Lust, mal dabei zu sein? Bewerbt Euch mit Foto per E-Mail unter info@gaycon.de oder über gaycon.de Facebook

Vielen Dank an meine Freunde, die sich in Form eines Inserats bzw. einer Publikation an den Gestaltungskosten für diese Website beteiligen und sie damit ermöglichen!

GAYCON-Aufrufe seit Start 07.02.2011

GAYCON-Aufrufe seit dem 01.06.2017

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© gaycon.de 2016

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.