#GAYCON Kontakt & Mediadaten

Von oben nach unten: E-Mail / Tel Kontakt, Hintergrund, Link Facebook, Link Instagram, Link YouTube, Mediadaten (1 - 6), Vorraussetzung Anzeigenschaltung

Folgt uns auf unserer GAYCON Facebook Präsenz: mit "Gefällt mir" Klick & Seite abonnieren!

GAYCON - E-MAIL/ TEL - KONTAKT:

Der fränkische Szenereporter Norbert (rechts) und Klaus

queer online magazin für nürnberg & franken - Eine Homepage - Alle wichtigen Informationen über die queere Community in der Metropolregion Nürnberg / Franken. Ansprechpartner für Berichte, Eventfotos, Termine und Werbung: Norbert Kiesewetter

Kontakt über Telefon 0160 / 98229418 oder per E-Mail an info@gaycon.de

+++ Achtung, wir sind kein Dating-Portal! Wir vermitteln keine Partner! Wir sind ein Nachrichten online Magazin für die queere Community! +++

2011 - 2022: Vor elf Jahren ist GAYCON.DE zuerst nur als kleine Infoseite für die Nürnberger Community online gegangen

HINTERGRUND: Am 7. Februar 2011 ging GAYCON.DE an den Start. Zunächst als Ergänzung zu den Zeitschriften LEO und später GIFT. Als Service für unsere Nürnberger Szene, um alle Informationen und Bilder veröffentlichen zu können, die in den Heften keinen Platz mehr fanden. Nachdem sich LEO auf Umwegen aus Nürnberg verabschiedet hatte (Frühjahr 2012) und etwa ein Jahr später auch das GIFT-Magazin eingestellt wurde, bringen wir seit Februar 2013 die fränkischen Szene-News explizit via Internet unters queere Volk. Damit können wir nicht nur aktueller und wirtschaftlicher, sondern auch umweltfreundlicher sein. Die Akzeptanz erfolgte erfreulich schnell. So hat sich unsere Infoseite in den letzten Jahren zum queer online Magazin für die Metropolregion Nürnberg weiterentwickelt Deshalb ein RIESIGES DANKE speziell an die treuen Geschäftspartner, die mit ihren Werbe-Anzeigen diesen Service für die Szene finanzieren.

GAYCON.DE - Facebook

Wir freuen uns über „gefällt mir“ Klicks auf gaycon.de Facebook! Hier könnt Ihr mit anderen über unsere Fotos oder News diskutieren. Hier posten wir auch überregionale Links von interessanten Community Nachrichten. Übrigens: Für alle, die nicht auf FB sind – mit einem Klick auf das Foto könnt Ihr die geposteten News verfolgen und sogar auf die Links zu den überregionalen Nachrichten weiter klicken! Dieser Zugang erfolgt über GAYCON, ohne dass Ihr Euch selbst anmelden müsst!

Folgt uns auf unserer GAYCON Facebook Präsenz: mit "Gefällt mir" Klick & Seite abonnieren!

GAYCON.DE - instagram

Wir freuen uns über „followers“ auf gaycon.de Instagram! Dort zeigen wir Euch und der weltweiten Instagram-Fangemeinde regelmäßig aktuelle queere Nachrichten-Hinweise aus der Metrropolregion Nürnberg/ Franken. Wir freuen uns über Kommentare und "likes" auf unsere aktuellen Instagram-NEWS.

Pressebilder 11 Jahre GAYCON.DE für die queere Community in der Region

GAYCON.DE - Youtube

Mit dem Jahresrückblick 2016 und unserem CSD Nürnberg Party "Together" Videos haben wir 2017 angefangen. Auf YouTube zeigen wir Euch und der weltweiten Fangemeinde ab und zu auch in bewegten Bildern welche Events wir in der GAY COMMUNITY Nürnberg erleben. Wir freuen uns über Kommentare und "likes" für jeden Film! Hier ist der Link zum GAYCON Kanal auf YouTube

Film ab!

Der GAYCON Jahresrückblick 2021

Was TV-Moderatoren an Rückblicken im Fernsehen zeigen, bieten wir euch jedes Jahr auch im regionalen Rahmen für unsere Community. Eine Auswahl an Emotionen aus dem ereignisreichen Jahr 2021 haben wir wieder in einer Video-Bildergalerie zusammengestellt. Trotz Corona-Pandemie gab es viel zu Berichten. So richtig los mit vielen Veranstaltungs-Terminen ging es ab den Prideweeks zum CSD Nürnberg. Das OrgaTeam hatte sich mächtig ins Zeug gelegt, obwohl die meisten OrgaTreffen nur als Online-Meeting stattfinden konnten. Einfach toll. Ihr seht nun Bilder u.a. von den GAYCON Berichten/ Interviews 35 Jahre Nürnberger Lederclub, Dienstjubiläum und Hochzeit von Dieter Barth, Tag der lesbischen Sichtbarkeit, Aktionstag IDAHOBIT, Neustart und LiveStream vom Cartoon, Abschluss der Renovierung vom Savoy, CSD Nürnberg Rahmenprogramm Prideweeks, CSD Nürnberg Demo & Finale, Premiere Show & Dinner mit Andy Maine im Restaurant Literaturhaus, 20 Jahre Bert´s Bar, 70 Jahre France Delon, CSD Erlangen mit Demo & Kundgebung, Halloween Einfachso, Welt AIDS Tag und Nürnbergs schönstes Weihnachtsgeschäft: Rosegardens. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Erinnern mit unserem Jahresrückblick auf unserem YouTube Kanal. Übrigens, die kompletten Berichte und Fotoserien sind weiterhin auf GAYCON.de online: Unter den Rubriken DOKU, INTERVIEW oder PARTYBILDER.

#GAYCON MEDIADATEN

PREMIUM WERBEPLÄTZE STARTSEITE:

In dieser Mindest-Größe erscheint Ihre Anzeige tatsächlich auf dem Bildschirm (Bildlich dargestellte, sichtbare Endgröße). Die angegebenen Pixelzahlen sind lediglich Mindestgrößen für die GAYCON-Werbevorlage. Endgröße-Benennungen in Zahlen sind erfahrungsgemäß nur für Mediengestalter bzw. Webdesigner aussagekräftig.

Beispiel 1
Beispiel 2

PREMIUMDAUERWERBEPLÄTZE INFOBOX (auf allen Unterseiten sichtbar):

Beispiel 3
Beispiel 4

WERBEPLÄTZE UNTERSEITEN:

Beispiel 5
Beispiel 6

Voraussetzung Anzeigenschaltung

Nur für Unternehmer und queere Vereine. Private Anzeigen sind auf gaycon.de nicht möglich.

Wegen der unüberschaubaren Anzahl an Bildschirmgrößen und –Auflösungen kann eine zutreffende Beispiel-Darstellung der Wiedergabe am deutlichsten hier online erfolgen. Im Internet sind weitere Zwischenformate, Zeiträume und Positionierungen mit unterschiedlichem Aufwand möglich. Sie finden deshalb hier einige Beispielgrößen. Individualwünsche auf Anfrage.

 

Die angegebenen Pixelzahlen sind Mindestgrößen für die GAYCON-Werbevorlage (keine Endgrößen, die erfahrungsgemäß nur Webdesignern geläufig sind ), eine höhere Auflösung wirkt sich ggf. positiv auf die Wiedergabequalität aus. Bitte achten Sie darauf, dass das Seitenverhältnis beibehalten wird. Anzeigendateien bitte nach Möglichkeit im jpeg- oder png- Format liefern.

 

Damit der informative journalistische Charakter meiner Homepage erhalten bleibt, wird in der Regel nur eine begrenzte Anzahl an Werbeplätzen nur für Unternehmer oder queere Vereinsveranstaltungen zur Verfügung gestellt. Auf der Startseite Infobox links, bleibt auf allen Unterseiten sichtbar und auf der Startseite rechts zwischen den NEWS/Nachrichten. Bei einer erhöhten Nachfrage durch Vereine, für die eigentlich die günstigere Unterseiten-Werbung gedacht ist, oder einem besonderen Anlass wie z.B. CSD kann weiterer Platz zeitlich begrenzt und in unterer Platzierung zur Verfügung gestellt werden. Auf den untergeordneten Seiten stehen immer günstige Werbeplätze z.B. für Kleinunternehmer oder Vereine zur Verfügung. Empfehlenswert sind hier nur die Unterseiten Partybilder und Termine, weil hier die Aufrufzahlen regelmäßig auch im vierstelligen Bereich liegen.

Ein Anspruch auf eine besondere Platzierung innerhalb der Seite besteht nicht, journalistisches Material hat Vorrang. Ich vergebe die Plätze regelmäßig in der Reihenfolge des Auftrags von oben nach unten. Bei einer lückenlosen Verlängerung kann die Positionierung auf Wunsch erhalten bleiben.

Ich nehme nur Aufträge an, die den seriösen Charakter meines Infoportals nicht beeinträchtigen.

Die angegebenen Preise werden ohne MWSt.-Zuschlag in Rechnung gestellt, weil ich b.a.W. von der Umsatzsteuer befreit bin. Ich bin lt. Par. 19 des UStG nicht zum Vorsteuerabzug berechtigt.

Die Zählung der Homepageaufrufe bezüglich der Startseite (Infobox unten) wird regelmäßig auf einen aktuellen Zeitraum bezogen. (1 und 1 Web-Analytics)

Selbstbewusste Sichtbarkeit: Start der Kulinarik-Tour am Fachgeschäft Rosegardens

PRIDEWEEKS CSD NÜRNBERG:

CSD Nürnberg Splitter:

Schon eine feste Tradition im PRIDEWEEKS CSD-Rahmen-programm: Die Kulinarik-Tour, Stationen bei queeren Ladenbesitzern. Leider waren in diesem Jahr einige wegen Personalmangels nicht dabei. Über zwanzig Interessierte, auch viele neue Gesichter, nahmen teil an persönlichen Geschichten, entdeckten neue Ecken der queeren Community und ließen sich die Kostproben schmecken. +++ In diesem Jahr eine neue Runde, gestartet wurde bei Oliver & Michael im Fachgeschäft Rosegardens (Vordere Sterngasse 24). Mit den fünf großen Regenbogenfahnen an ihren Bürofenstern im ersten Stock zeigen sie, heuer wie in jedem Jahr zum CSD, selbstbewusste Sichtbarkeit.  ... +++

+++ Hier geht´s zu den Berichten mit Bildergalerie der CSD Nürnberg PRIDEWEEKS auf der DOKU-Seite +++

Queere Gastro-Terrassen in Nürnberg & Region

SOMMER IN DER STADT:

GAYCON TERRASSEN-SPECIAL 2022

Jetzt in der Sommerzeit, mit viel Sonnenschein und bei warmen Temperaturen, kommen Urlaubsgefühle und Wünsche in den Sinn. Doch man muss nicht weit weg fahren, um Freizeitatmosphäre zu erleben. Unter dem Motto „Sommer in der Stadt“ stellt euch GAYCON nach zwei Jahren Pause wieder eine Auswahl der queeren/ queer-freundlichen Freiluftoasen (in alphabetischer Reihenfolge) der Frankenmetropole/ Region vor. Probiert sie einfach mal aus, unter dem Motto „Warum in die Ferne schweifen, wenn die schöne Terrasse gleich um die Ecke liegt?“ Selbstverständlich sind in den Community-Lokalen tolerante Heteros immer willkommen! +++ Zur Übersicht bitte hier klicken +++

Empfang mit OB Marcus König (Mitte), Bastian Brauwer (CSD Nürnberg) und dem Chor "Die Trällerpfeifen"

PRIDEWEEKS CSD NÜRNBERG:

CSD-Empfang im Rathaus

Inzwischen ein fester Bestandteil der PRIDEWEEKS, dem Rahmen-programm des CSD Nürnberg. Die Stadt Nürnberg lud am vierten Juli-Donnerstag zum Empfang anlässlich des Christopher-Street-Days in den historischen Rathausinnenhof Wolff-scher Bau. Neben der Schirmherrschaft für den CSD Nürnberg, wird Oberbürgermeister Marcus König auch wieder an der Spitze der Demonstration mitlaufen. Neben zahlreichen regionalen Politikern war auch der Erste Vizepräsident des Bayerischen Landtags Karl Freller, heuer Schirmherr von über zehn CSDs, im Publikum. ...

+++ Zum vollständigen Bericht mit Bildergalerie auf der DOKU - Seite +++

Die CSD-Nürnberg-Crew mit Holger auf dem Schwabacher Marktplatz

PRIDEWEEKS CSD NÜRNBERG:

CSD Nürnberg Splitter:

Den Pride-Spirit brachte das CSD-Team am fünften Juli-Samstag ins Nürnberger Umland. Mit dem CSD-Bus wurde auf dem Marktplatz von der Goldschläger-stadt Schwabach als erstes Halt gemacht. Es waren zwar nicht übermäßig viele Passanten in der Stadt unterwegs, aber immerhin kam ein Reporter vom Schwabacher Tagblatt und interviewte die Crew. Mit an Bord waren natürlich die CSD-Nürnberg-Pride-Booklets, die CSD Nürnberg Regenbogenfahnen, Armbänd-chen, Turnbeutel etc. Einige Fahnen und Bändchen gab es gegen Spenden. ... +++ Hier geht´s zum Bericht mit Bildergalerie auf der DOKU-Seite +++

Pure Freude, dass Schwabach Außenspielstätte des CSD Nürnberg 2022 ist!

COMMUNITY REGION:

PRIDE-Fahnen-Übergabe in Schwabach

Schwabach: Nun ist es offiziell – Die Goldschlägerstadt ist offizielle Außenspielstätte des CSD Nürnberg 2022. Zum Start der CSD Nürnberg PRIDWEEKS gab es am vierten Juli-Freitag die Übergabe der Regenbogenfahne im Schwabacher Rathaus. Mit dabei, Karl Freller (Erster Vizepräsident des Bayerischen Landtags), Daniela Schlegl (Vorstand CSD Nürnberg), Peter Reiß (Oberbürgermeister Schwabach) und Holger Stark (Betreiber Areal Burgersgarten). In Holgers Eventgarten, der sich nicht nur durch die landschaftlich einmalige Lage auszeichnet, wird die Open Air CSD Veranstaltung am Nachmittag des 06. August  stattfinden. Zum Fotoshooting vor dem Rathaus kamen noch mehr dazu, um die Pride-Fahne in ihrer ganzen Größe in die Kamera zu halten. Drei Stellvertretende vom QueerTreff des Schwabacher Jugendzentrums Aurex, sowie Holgers Ehemann Sven und Pio vom Burgersgarten-Team. ...

+++ Hier geht´s zum vollständigen Bericht auf der DOKU-Seite +++

Das queere alltogether@DATEV Netzwerk Team & Friends mit der Regenbogenfahne

QUEERES NETZWERK:

Erstmals zieren Regenbogenfahnen die Firmen-Standorte in Nürnberg

Ein Moment für die queere Geschichte. Ein Kernteam des firmeneigenen queeren Netzwerks „alltogether@DATEV“ half beim Anbringen der letzten noch fehlenden Regenbogenfahne am futuristischen Bürostandort Virnsberger Straße im Gewerbe-gebiet Sigmundstraße im Nürnberger Westen. Pure Freude, was schon in kurzer Zeit intern erreicht wurde und nun weiter nach außen leuchten soll. GAYCON war dabei und sprach mit dem Team über Anfänge und Ziele des Arbeitskreises. ...

+++ Hier geht´s zum vollständigen Bericht mit Bildergalerie +++

#TV-TIPPS

+++ 15.08. ARD-ALPHA 18:15 Respekt: Gender - weg vom Schwarz-Weiß-Denken - Doku // 20:15 RTL NITRO Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei: Das Power-Paar - Krimi // 21:10 SIXX Paula kommt: Aus Freundschaft wurde Liebe - Talk // 21:50 SIXX Paula kommt: Mann, Frau, Trans - Ich liebe ohne Schubladen - Talk +++ 17.08. ARTE 20:15 Liberace - Zu viel des Guten ist wundervoll - Spielfilm // 22:05 ARTE Look me over - Liberace - Doku // 00:00 HR All You Need (8) - Serie +++ 19.08. 3SAT 20:15 Der gleiche Himmel - Spielfilm - +++

Neuer Wirt Uwe Richling an seinem Lieblingsplatz in der Weinbar "s'Weinbeisl".

COMMUNITY NÜRNBERG:

Rebensaft und mehr für die queere Community!

Uwe Richling (48) schwebte schon seit langer Zeit der Gedanke vom eigenen Lokal im Kopf umher. Doch bisher war gefühlsmäßig nie der richtige Ort dabei. Nun hat seit Ende April seine Weinbar/ Kneipe „s’Weinbeisl“ (Joahnnesgasse 22) die Pforten in der Lorenzer Altstadt geöffnet. Nur einen Steinwurf von der neuen Fußgängerzone Königstraße entfernt. Vielen ist Uwe auch als „Crazy Ulla“ bekannt. Entsteht ein neues „Queer-Dreieck“ mit der Bar59 gegenüber und dem Café Bar Cartoon um die Ecke? GAYCON schaute bei Uwe vorbei und sprach mit ihm über weitere Pläne.

...

+++ Hier geht´s zum vollständigen Bericht mit Bildergalerie auf der INTERVIEW-Seite +++

Titelbild des Monats:

PRIDE Monate Juni & Juli - 11 Jahre Pressebilder GAYCON.DE

GAYCON TITELMODELS:

Titelbild

Vermutlich ab 2022 wollen wir unsere GAYCON Titelbild-Reihe mit selbstbewussten Models aus der queeren Community neu starten! Wie immer mit jahreszeitlichen Motiven aus dem Stadtgebiet Nürnberg oder der Region. Wer Lust hat, sich alleine oder zu zweit (Paar & Freundschaft) von uns in einem Foto-Shooting ablichten zu lassen, kann sich ab sofort wieder bei uns melden. Entweder persönlich, per Facebook oder per E-Mail unter info@gaycon.de! (Bitte mit Foto) Wir freuen uns auf LSBTTIQ*-Bewerbungen - Euer GAYCON Team

+++ Weiter Infos auch auf unserer MISS & MR GAYCON WAHL SEITE +++

Vielen Dank an meine Freunde, die sich in Form eines Inserats bzw. einer Publikation an den Gestaltungskosten für diese Website beteiligen und sie damit ermöglichen!

GAYCON-Aufrufe seit Start 07.02.2011

GAYCON-Aufrufe seit dem 17.07.2022

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© gaycon.de 2022

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.