GAYCON Terminseite

#GAYCON  TERMINSEITE für Nürnberg & Franken

Hier findet Ihr Termine aus der Nürnberger LGBTI- & Queerszene, Kultur- und Kinotipps, die für die Community interessant sind. Partytermine aus Franken & Oberpfalz dürfen natürlich nicht fehlen. Im unteren Bereich dieser Seite sind die regelmäßigen Termine nach Wochentagen aufgelistet. Ihr kennt noch andere Termine? Daten bitte per Mail an info@gaycon.de zusenden.

Folgt uns auf unserer GAYCON Facebook Präsenz: mit "Gefällt mir" Klick & Seite abonnieren!

++Termine++

Januar & Februar 2023

 

Im unteren Bereich dieser Seite sind die regelmäßigen Termine nach Wochentagen aufgelistet

 

Di 31.01. 14:15 Uhr (+ 19:45 Uhr) Film: „Close“ (FR/ BEL/ NDL 2022, 105 min) - Cinecittá Multiplexkino // 19:30 Uhr "Turing" - Oper über den Mathematiker Alan Turing, der u.a. den Nazi Code knackte, den Weg der Computer ebnete, aber wegen seiner Homosexualität in den Selbstmord getrieben wurde - Opernhaus / Staatstheater Nürnberg // 20:30 Uhr Film: „Close“ (FR/ BEL/ NDL 2022, 105 min, OmU) - Casablanca Filmkunsttheater

Bamberg: 18:55 Uhr Film: „Close“ (FR/ BEL/ NDL 2022, 105 min) - Odeon Kino

Erlangen: 20:30 Uhr Film: „Close“ (FR/ BEL/ NDL 2022, 105 min) - E-Werk Kino Erlangen

 

Mi 01.02. 14:15 Uhr (+ 19:45 Uhr) Film: „Close“ (FR/ BEL/ NDL 2022, 105 min) - Cinecittá Multiplexkino // 20:30 Uhr Film: „Close“ (FR/ BEL/ NDL 2022, 105 min) - Casablanca Filmkunsttheater

Bamberg: 18:55 Uhr Film: „Close“ (FR/ BEL/ NDL 2022, 105 min) - Odeon Kino

Erlangen: 20:30 Uhr Film: „Close“ (FR/ BEL/ NDL 2022, 105 min) - E-Werk Kino Erlangen

 

Do 02.02. 20:30 Uhr "Hallo Paradies" - Travestie-Show - Paradies Revue Theater

 

Fr 03.02. 20:30 Uhr "Hallo Paradies" - Travestie-Show - Paradies Revue Theater // 23:00 Uhr Pinkmonkeys.Club - Friday Special - Haus 33

Schwabach: 19:00 Uhr Kappenabend - Die etwas andere Faschingsparty, nur mit Kappen auf dem Kopf. Die queere Community ist auch gerne gesehen! - Areal Burgersgarten (Badstr. 24)

 

Sa 04.02. 20:30 Uhr "Hallo Paradies" - Travestie-Show - Paradies Revue Theater

Hof: 23:00 Uhr Queerbeat - Club Aber Herzlich

Würzburg: 22:30 Uhr Popular - GayDisco - Chambinzky

 

So 05.02. 19:00 Uhr "Turing" - Oper über den Mathematiker Alan Turing, der u.a. den Nazi Code knackte, den Weg der Computer ebnete, aber wegen seiner Homosexualität in den Selbstmord getrieben wurde - Opernhaus / Staatstheater Nürnberg

Erlangen: 15:30 Uhr Film: „Close“ (FR/ BEL/ NDL 2022, 105 min) - E-Werk Kino Erlangen

 

Di 07.02. 19:00 Uhr OrgaTreffen Trans* Day of Visibility - Für TINA* Personen - Die Jugendinitiative plant zum 31.03. eine Aktion. Das OrgaTeam wünscht sich deshalb viele tatkräftige Menschen - Fliederlich-Zentrum (Sandstr. 1)

 

Mi 08.02. Coburg: 19:00 Uhr AG Queer Stammtisch - am jeden 2. Mittwoch im Monat - Toxic Toast Bar

 

Do 09.02. 14:30 Uhr Bunte Runde der VielfALT - offener Treff für ältere LSBTIQ*-Menschen - Cafeteria Bleiweiß Treff // 20:30 Uhr "Hallo Paradies" - Travestie-Show - Paradies Revue Theater

 

Fr 10.02. 19:00 Uhr Stummfilmevent „Ein Abend in schwarz-weißer Nostalgie“ mit 4-Gänge-Menü und musikalischer Film-Untermalung von Hilde Pohl & Yogo Pausch. Der Preis beträgt 60,- Euro pro Person inkl. Aperitif & 4-Gänge-Menü. Kartenvorverkauf im Fachgeschäft Rosegardens (Vordere Sterngasse 24) bis 01. Februar 2023. E-Mail: info@rosegardens.de oder Telefon 0911 / 227510 sowie persönlich im Laden. Wer im Smoking bzw. Abendkleid erscheint, für diese Person gibt es einen schwarz-weißen Cocktail zum Anstoßen aufs Haus extra! - Restaurant Literaturhaus (Luitpoldstr. 6) // 20:00 Uhr Stammtisch des Nürnberger Lederclubs - für alle Fetischfans aus der Region - Caffé Fatal (Jagdstr. 16) // 20:30 Uhr "Hallo Paradies" - Travestie-Show - Paradies Revue Theater

 

Sa 11.02. 19:00 Uhr Stummfilmevent „Ein Abend in schwarz-weißer Nostalgie“ mit 4-Gänge-Menü und musikalischer Film-Untermalung von Hilde Pohl & Yogo Pausch. Der Preis beträgt 60,- Euro pro Person inkl. Aperitif & 4-Gänge-Menü. Kartenvorverkauf im Fachgeschäft Rosegardens (Vordere Sterngasse 24) +++ Update: Sa Ausverkauft! +++ Wer im Smoking bzw. Abendkleid erscheint, für diese Person gibt es einen schwarz-weißen Cocktail zum Anstoßen aufs Haus extra! - Restaurant Literaturhaus (Luitpoldstr. 6) // 20:30 Uhr "Hallo Paradies" - Travestie-Show - Paradies Revue Theater // 23:00 Uhr Rosa Hirsch - Hirsch

Schwabach: 19:00 Uhr Faschingsbingo - Bingo spielen mit Holger. Die queere Community ist auch gerne gesehen! - Areal Burgersgarten (Badstr. 24)

 

So 12.02. 19:00 Uhr "Turing" - Oper über Alan den Mathematiker Alan Turing, der u.a. den Nazi Code knackte, den Weg der Computer ebnete, aber wegen seiner Homosexualität in den Selbstmord getrieben wurde - Opernhaus / Staatstheater Nürnberg

 

Mo 13.02. 18:30 Uhr Rosegardens meets Restaurant Estragon: „Valentinstags-Rosenmenü“ mit musikalischer Begleitung durch Anja Hackl (Update: Ausverkauft!) - Restaurant Estragon (Jakobstr. 19). // 20:30 Uhr Queer Filmnacht  - Film: „Girls Girls Girls“ (FIN 2022, 100 min, OmU) - Casablanca Filmkunsttheater

 

Do 16.02. 20:30 Uhr "Hallo Paradies" - Travestie-Show - Paradies Revue Theater

Gößweinstein: 20:00 Uhr Faschingshow "Jetzt erst recht" (Ausverkauft) - Landhotel Gasthof Stern

Regensburg: 20:00 Uhr Queer Filmnacht  - Film: „Girls Girls Girls“ (FIN 2022, 100 min, OmU) - Wintergarten Kino

Schwabach: 19:00 Uhr Mitgliederversammlung CSD Förderverein Schwabach e.V. - u.a. Wahl Vorstandsvorsitzenden, Wahl Beisitzenden plus Abstimmung über Vereinslogo - Haus der Begegnung

 

Fr 17.02. 19:00 Uhr Faschingsball - Bert´s Bar (Wiesenstr. 85) // 20:30 Uhr "Hallo Paradies" - Travestie-Show - Paradies Revue Theater

Gößweinstein: 20:00 Uhr Faschingshow "Jetzt erst recht" (Ausverkauft) - Landhotel Gasthof Stern

 

Sa 18.02. 10:00 Uhr (- 15:00 Uhr) WenDo Kurs für Trans, Inter, nicht-binäre und agender Personen ab 16 Jahren - Die Teilnehmenden üben in entspannter Atmosphäre mit Stimme und Körper Selbstbewusstsein und Stärke zu erzeugen. Techniken der Selbstverteidigung und Selbstbehauptung gehören dazu. Gebühr: 10,- Euro. Anmeldung bei AURA Nürnberg - AURA Nürnberg // 16:00 Uhr Klaragasse Fasching - mit Musik & Berliner Pfannkuchen - Einfachso Pilsbar (Klaragasse 26) // 19:00 Uhr Faschingssamstag - Bert´s Bar (Wiesenstr. 85) // 20:00 Uhr Faschingsparty "kreuz & queer" - von Tussi Total - Golden Nugget Club // 20:30 Uhr "Hallo Paradies" - Travestie-Show - Paradies Revue Theater // 21:00 Uhr Cartoon Queer Fasching mit DJ Chris Rodrigues - Cafe Bar Cartoon (An der Sparkasse 6) // 23:00 Uhr Orchid Queer Party - Kantine

Würzburg: 20:00 Uhr 36. Würzburger Tuntenball - Chambinzky

 

So 19.02. +++ Bert´s Bar (Wiesenstr. 85) geschlossen! +++ 13:00 Uhr Nürnberger Faschingsumzug - Innenstadt // 19:00 Uhr Faschingssonntag - Savoy Bar (Bogenstr. 45)

 

Mo 20.02. 19:00 Uhr Rosenmontag - Sonderöffnung - Bert´s Bar (Wiesenstr. 85) // 19:00 Uhr Rosenmontag - Savoy Bar (Bogenstr. 45) // 23:00 Uhr Unfaced Disco Ball - Haus33

 

Di 21.02. +++ Savoy Bar (Bogenstr. 45) geschlossen! +++

Bamberg: 20:40 Uhr Queer Filmnacht  - Film: „Girls Girls Girls“ (FIN 2022, 100 min, OmU) - Odeon Kino

Fürth: 19:30 Uhr „Robin Hood – Rentner in Strumpfhosen“ Robin Hood (Martin Rassau) als Rentner und die liebreizenden Dragqueen Lady Marian (Betty Pearl alias Herbert Oberhofer). Lustig Fränkisch Frech - Comödie Fürth

 

Mi 22.02. Fürth: 19:30 Uhr „Robin Hood – Rentner in Strumpfhosen“ Robin Hood (Martin Rassau) als Rentner und die liebreizenden Dragqueen Lady Marian (Betty Pearl alias Herbert Oberhofer). Lustig Fränkisch Frech - Comödie Fürth

 

Do 23.02. 14:30 Uhr Bunte Runde der VielfALT - offener Treff für ältere LSBTIQ*-Menschen - Cafeteria Bleiweiß Treff // 18:30 Uhr Vortrag "Affenpocken (MPX) - Noch ´ne Seuche?" - Kostenloser Talk für schwule und bisexuelle Männer* mit und ohne HIV, mit und ohne PrEP sowie Multiplikator*innen - Ein Experte gibt Auskunft über Herkunft, Übertragungswege, Krankheitssymptome etc. Plätze Begrenzt: E-Mail Anmeldung bei René bis Mo 20.02.2023 - AIDS Hilfe Nürnberg-Erlangen-Fürth (Jakobstr. 1/ 2. Stock) // 20:30 Uhr "Hallo Paradies" - Travestie-Show - Paradies Revue Theater

Fürth: 19:30 Uhr „Robin Hood – Rentner in Strumpfhosen“ Robin Hood (Martin Rassau) als Rentner und die liebreizenden Dragqueen Lady Marian (Betty Pearl alias Herbert Oberhofer). Lustig Fränkisch Frech - Comödie Fürth

 

Fr 24.02. 19:30 Uhr „Des Wahnsinns Fette Beute“ - Das schwule Theater Nürnberg - Die Schlampenlichter - Hubertussaal // 20:30 Uhr "Hallo Paradies" - Travestie-Show - Paradies Revue Theater

Erlangen: 23:00 Uhr QueerWerk - Party mit DJ Nicci Nation & Drag Show mit Miss Cee - E-Werk Erlangen (Fuchsenwiese 1/ Etage 1)

Fürth: 19:30 Uhr „Robin Hood – Rentner in Strumpfhosen“ Robin Hood (Martin Rassau) als Rentner und die liebreizenden Dragqueen Lady Marian (Betty Pearl alias Herbert Oberhofer). Lustig Fränkisch Frech - Comödie Fürth

 

Sa 25.02. 19:30 Uhr „Des Wahnsinns Fette Beute“ - Das schwule Theater Nürnberg - Die Schlampenlichter - Hubertussaal // 20:30 Uhr "Hallo Paradies" - Travestie-Show - Paradies Revue Theater // 20:00 Uhr Queerer Abend - "Winter Blues" - Fliederlich-Zentrum

Fürth: 19:30 Uhr „Robin Hood – Rentner in Strumpfhosen“ Robin Hood (Martin Rassau) als Rentner und die liebreizenden Dragqueen Lady Marian (Betty Pearl alias Herbert Oberhofer). Lustig Fränkisch Frech - Comödie Fürth

 

So 26.02. 19:30 Uhr „Des Wahnsinns Fette Beute“ - Das schwule Theater Nürnberg - Die Schlampenlichter - Hubertussaal

Fürth: 15:00 Uhr „Robin Hood – Rentner in Strumpfhosen“ Robin Hood (Martin Rassau) als Rentner und die liebreizenden Dragqueen Lady Marian (Betty Pearl alias Herbert Oberhofer). Lustig Fränkisch Frech - Comödie Fürth

 

Mo 27.02. Würzburg: 20:30 Uhr Queer Filmnacht  - Film: „Girls Girls Girls“ (FIN 2022, 100 min, OmU) - Centralkino im Bürgerbräu

 

Di 28.02. Fürth: 20:00 Uhr Queer Filmnacht  - Film: „Girls Girls Girls“ (FIN 2022, 100 min, OmU) - Babylon Kino

 

Sa 04.03. 13:00 Uhr „Rosa Panther Kick-Turnier – Flinta Fußball Fest“ - Für FLINTA* only! (*Frauen*, Lesben, inter, non-binary und trans“) - Teilnahmegebühr  10,- Euro pro Person. Anmeldung bis zum 25. Februar 2023 entweder als Team oder als einzelne Person per E-Mail mit Angabe des Team- oder Personennamens direkt an die Frauenfußball-Abteilung von Rosa Panther. - Kickfabrik Nürnberg (Ferdinandstr. 21 – 23).

++ Vorschau 2023 ++

 

April - Nürnberg: 09.04. Queer Jungle Party - Parks Nürnberg

 

Juni - Nürnberg: 10.06. Boot der Liebe - Queer & Techno Festival - Mississippi Queen

 

Juni - Würzburg: 23.-25.06. CSD Würzburg - Innenstadt

 

Juli - Schwabach: 01.07. CSD Schwabach - Innenstadt

 

Juli - Bamberg: 08.07. CSD Bamberg - Innenstadt

 

Juli - Regensburg: 29.07. CSD Regensburg - Innenstadt

 

August - Nürnberg: 05.08. CSD Nürnberg / 20.07. - 06.08. PRIDEWEEKS - Innenstadt

+Regelmäßige Termine+

 

Monatliche Termine in der Übersicht

Montags 

Bamberg:

20:00 Uhr JuLes Stammtisch: Am 2. Montag, Cafe Abseits +++

NEU: Bayreuth:

19:00 Uhr Queer Bayreuth Stammtisch: alle zwei Wochen, TransitionHaus Bayreuth

Erlangen:

19:00 Uhr Trans-Ident-Treffen: Am 2. Montag, Begegnungszentrum Erlangen, Gruppenraum 2 +++

Nürnberg:

13:00 Uhr Partnertag: 2 Personen zum Einheitspreis, jeden Montag - Achilleus Sauna (Färberstr. 21a) // 13:00 Uhr Youngster Day: Bis 26 Jahre ermäßigter Preis, jeden Montag - Achilleus Sauna (Färberstr. 21a) +++

18:00 Uhr Gruppentreff für queere Menschen: jeden Montag bis 20:00 Uhr; für Jugendliche von 12 bis 27 Jahre, Jugendtreff BRiXX Nürnberg Ziegelstein

18:00 Uhr Checkpoint: HIV- Schnelltest & Beratung bis 20:00, AIDS-Hilfe (Entengasse 2) +++

18:30 Uhr Fußball (Männer) - Rosa Panther Sommer (Mai - Okt) - 21:00, Sportanlage Gibitzenhof, (Straßburger Str. 27 /Eingang Vogelweiherstr.) +++

19:00 Uhr Fußball (Männer) - Rosa Panther Winter (Nov - Apr) - 21:00, Halle im Frankenstadion +++

19:00 Uhr Frauenfußball (Sommer) - Rosa Panther - 21:00,  In den Ferien geschlossen!; April - Okt NEU: TSV Johannis 1883 Nürnberg e.V. (Zeisigweg 86) +++

19:00 Uhr Lesbenberatung: Am 1. & 3. Montag, Beratung v. Lesben für Lesben, e-mail: lesbenberatung@fliederlich.de, Tel.: 0911/42 34 57 25, von 19 bis 21 Uhr. Achtung: Beratung nur nach Terminabsprache bis Freitag telefonisch auf AB. +++

19:00 Uhr Q*pit: Neue Gruppe für LGBTQIA*-Spektrum ab 18 Jahren, am 1. Montag im Monat, Fliederlich-Zentrum (Sandstr. 1)

19:30 Uhr A-Team: Das Aktionsteam plant Aktionen und trifft Vorbereitungen wie Transparente, Flash Mob, Infostandbesetzung, Mobilisierung. Das Team macht die Orga und stellt die Durchführenden. Treff am 4. Montag - Fliederlich Zentrum (Sandstr. 1) +++

19:30 Uhr Frauenfußball (Winter) - Rosa Panther - 21:00, Nov - März Kickfabrik Nürnberg (Ferdinandstr. 21 - 23) - In den Ferien geschlossen!; +++

20:30 Uhr Queer Filmnacht, am 2. Montag, Casablanca Filmkunsttheater +++

Schwabach:

17:30 Uhr Queer Treff Jugendzentrum Aurex: Die offene Tür für queere Jugendliche zwischen 12 - 27 Jahren bis 20:00 Uhr, jeden Montag, Jugendzentrum Aurex Schwabach

Dienstags 

Bamberg: 

19:00 Uhr Uferlos-Treff: Für alle LSBTIQ* (ab 16 Jahren), die an Diskussionen, lockerer Unterhaltung oder an Kontakten interessiert sind. Am 1. Dienstag, NEU: Gaststätte Stilbruch Bamberg +++

Erlangen:

16:00 Uhr Queer AG Treffen: Am 2. Dienstag trifft sich die Queer AG Studivertretung FAU Erlangen - Gebäude Sprecher*Innenrats +++

Nürnberg: 

13:00 Uhr Relax Tuesday: Jeden Dienstag - Achilleus Sauna (Färberstr. 21a) +++

15:00 Uhr Endlich Zeit, jetzt gehts rund - 60plus Treff - Kaffeeklatsch für Lesben & Schwule ab 60 Jahre. Partner sind willkommen. Am 1. Dienstag im Fliederlich - Zentrum (Sandstr. 1) bis 17:00; weitere Dienstage an wechselnden Orten. +++

17:00 Uhr Der Einfachso Spieleabend - jeden Dienstag - Einfachso Bar (Klaragasse 26) +++

19:00 Uhr Bowlinggruppe - Rosa Panther: am 03. Dienstag & 1. Sonntag, Blue Bowl/ City Park Center +++

19:00 Uhr Queere Jugendinitiative: Für Jugendliche zwischen 16 bis 27, jeden Dienstag, Fliederlich-Zentrum (Sandstr. 1) +++

19:00 Uhr Power Yoga - Rosa Panther (Präsenz) - 20:30, Evang. Familien-Bildungsstätte gGmbH, im FrauenWerk Stein e.V., Raum 17, 1.OG (Leonhardstr. 13) +++

NEU: 19:00 Uhr Offener Stammtisch mit Sitzung SPDqueer Mittelfranken: am 3. Dienstag, S'Weinbeisl (Johannesgasse 22) +++

19:15 Uhr Yoga - Rosa Panther - 20:45, Scharrerschule, Obere Turnhalle (Scharrerstr. 33) - Kein Training in den Ferien! +++

20:00 Uhr Badminton - Rosa Panther - 22:00, Sporthalle des Martin Behaim Gymnasiums (Schultheißallee 1) - Kein Trainning in den Schulferien! +++

Mittwochs 

Ansbach:

19:00 Uhr Trans-Ident-Treffen: Am 2. Mittwoch, KISS, Ansbach +++

Bamberg: 

20:00 Uhr Lesbenstammtisch:  Am 1. , 3. & 5. Mittwoch, Café Abseits, Bamberg +++

Coburg:

NEU: 19:00 Uhr AG Queer Stammtisch: Am 2. Mittwoch, Toxic Toast Bar Coburg

Erlangen:

20:00 Uhr Queerdenker Erlangen - queerer Stammtisch für Studenten: Am 4. Mittwoch, wechselnde Lokale +++

Nürnberg: 

14:00 Uhr Café Positiv: Kaffeeklatsch für HIV-Positive und Freunde bis 16 Uhr, Fliederlich-Zentrum (Sandstr. 1) +++

17:00 Uhr Queer*Treff: jeden Mittwoch bis 20:00 Uhr; Für LSBTIQ*-Jugendliche von 14 bis 27 Jahren, Jugendtreff Container - Nürnberg Langwasser/ Nord

18:00 Uhr Queere Nerds: am 4. Mittwoch, für alle LGBTIQ*-Personen und Allys, die Manga/ Anime, Comics/ Cartoons, Sci-Fi, Fantasy, Cosplay und / oder Games mögen! Fliederlich-Zentrum (Sandstr. 1)

19:00 Uhr Q*pit: Gruppen Stammtisch für LGBTQIA*-Spektrum ab 18 Jahren, am 3. Mittwoch im Monat, Café Bar Cartoon (An der Sparkasse 6)

19:00 Uhr Stammtisch Leather Social: Sichtbarkeit für Fetischfreunde, am 3. Mittwoch im Monat, Café Bar Cartoon (An der Sparkasse 6) +++

19:00 Uhr Schwuler Stammtisch: Savanna  +++

19:00 Uhr Schwule Väter: Offener Gruppentreff für schwule Väter & Partner; am 1. Mittwoch, Fliederlich-Zentrum (Sandstr. 1) +++

19:00 Uhr Rosa Hilfe: Beratung v. Schwulen für Schwule Tel: 0911 -19446/ rosa.hilfe@fliederlich.de, 19 bis 21 Uhr, am 1. & 3. Mittwoch im Monat, Fliederlich-Zentrum (Sandstr. 1) +++

19:00 Uhr Trans-Ident-Treffen: Am 4. Mittwoch, Nachbarschaftshaus Gostenhof +++

19:00 Uhr Norisbengel - Stammtisch des schwul - lesbischen Fan Clubs vom 1.FCN, am 2. Mittwoch - Cartoon (An der Sparkasse 6) +++

19:15 Uhr Virtuelles Yoga (Online)  - 20:45; Mit Silvana - Zoom - Meeting (Zugangscode erfragen) +++

19:30 Uhr BarMänner: Am 1. Mittwoch, Showroom Nordkurve +++

NEU: 19:30 Uhr Probe Lesbenchor Tinnitussis: Am jeden Mittwoch bis 21:30 Uhr (außer Ferien), Neuer Probenraum: Haus Eckstein

20:00 Uhr Tennis - Rosa Panther - 21:30, TCN Tennis Center Noris (Pahreserstr. 15) +++

20:30 Uhr Schwimmen - Rosa Panther - 21:40, Hallenbad Post SV (Ziegenstr. 110) +++

Würzburg:

20:30 Uhr Stammtisch DéjàWü: für queere Jugendliche und ehemalige Mitglieder der Gruppe, am 4. Mittwoch, Café Klug

Donnerstags

Bamberg:

NEU: 19:30 Uhr Lipstick Flamingo - Kneipenabend für alle LGBT & Freundinnen, am jeden 2. & 4. Donnerstag - Nana Theater im Club Kaulberg +++

19:30 Uferlos-Stammtisch - LGBTIQ*-Abendtreff - Am jeden 3. Donnerstag - NEU: Gaststätte Tambosi

Bayreuth:

19:00 Uhr Trans-Ident-Treffen: Am 2. Donnerstag - Seulbitzer Str. 8, Neunkirchen am Main +++

Erlangen:

20:00 Uhr Queerdenker Erlangen - queerer Stammtisch für Studenten: Am 2. Donnerstag, wechselnde Lokale +++

Nürnberg: 

13:00  Uhr Unisex Day - Egal ob schwul, lesbisch, bi, Transgender oder Hetero: alle sind willkommen, jeden Donnerstag; Achilleus Sauna (Färberstraße 21a) +++

NEU: 14:30 (- 16:30) Uhr Bunte Runde der VielfALT: Offene Runde zum Plaudern, Netzwerken und Diskutieren für ältere LGBTIQ*-Menschen, jüngere & Interessierte sind auch willkommen, am 2. & 4. Donnerstag im Monat, Caféterria Seniorentreff Bleiweiß/ Südstadt

15:00 (- 17:00) Uhr Queer Café International - Kontaktcafé für queere Flüchtlinge, queere Migranten, Ehrenamtliche Helfer usw., jeden Donnerstag; Fliederlich-Zentrum (Sandstr. 1) +++

18:00 Uhr Le(t)s meet ... Der Lesbenstammtisch für Fürth, Nürnberg & Umgebung, jeden Donnerstag, Café Bar Cartoon (An der Sparkasse 6) +++

NEU: 18:00 (- 22:00) Uhr Queer Kurve - The DIY-NON-COMMERCIAL-LSBTIQ*-COMMUNITY-BAR - Treff jeden letzten Donnerstag im Monat, Nordkurve Gostenhof

19:00 Uhr Ace Arrows - Offener Stammtisch für Menschen des asexuellen und aromantischen Spektrums, Treffen für Gleichgesinnte jeder Altersgruppe, Am 2. Donnerstag,  Fliederlich-Zentrum (Sandstr. 1) +++

19:00 Uhr Freunde & Eltern queerer Kids - Treffen & Austausch: Am 1. Donnerstag, Fliederlich-Zentrum (Sandstr. 1) +++

19:00 Uhr NLC  Clubabend: Mitglieder & Freunde des Nürnberger Lederclubs treffen sich abseits der Kellerparty, am 2. Donnerstag, Café Fatal (Jagdstr. 16) +++

19:00 Uhr Nürnbears: „Bärenstammtisch“, am letzten Donnerstag, Pigalle Schlagerbar +++

19:00 Uhr Männergruppe SMIBA: Schwule Männer im besten Alter von 40 - 60 Jahren. Treffen & Freizeitaktivitäten, am 3. Donnerstag, Fliederlich-Zentrum (Sandstr. 1) +++

19:00 Uhr Tanzen - Rosa Panther - 22:00, Schulsporthalle (Holzgartenstr. 14/ Eingang Forsthofstr.) +++

19:00 Uhr ToGetHer - Lesbenstammtisch, am ersten Donnerstag, verschiedene Orte. +++

19:15 Uhr Sanftes Yoga - Rosa Panther (Präsenz) - 20:45, Maria-Augsten-Haus/ Stadtmission, Gymnastikraum, (Vestnertorgraben 9) +++

19:30 Uhr Bi - Gruppe Nürnberg & Bi in Franken: Am 4. Donnerstag, Fliederlich - Zentrum (Sandstr. 1) +++

19:30 Uhr AG SPDqueer Mittelfranken: offener Stammtisch, am 3. Donnerstag, Café Cartoon (An der Sparkasse 6) +++

19:30 Uhr ChorprobeTrällerpfeifen - 21:30, Krakauer Haus (Hintere Insel Schütt 34) +++

20:00 Uhr Volleyball - Rosa Panther - 22:00, Sporthalle des Förderzentrums (Jean-Paul-Platz 10) +++

21:00 Uhr RadioGays:  Radiomagazin für die queere Community in der Region (bis 22:00 Uhr) auf Radio Z 95,8; jeden Donnerstag +++

Regensburg:

22:00 Uhr Gayday - jeden Donnerstag - Scala +++

Freitags 

Bamberg:

19:00 Uhr Lesbenstammtisch Uferlos Bamberg - für alle Frauen jeden Alters - am jeden 2. & 4. Freitag im Monat - Neu: Gasthof Drei Linden +++

Neu: Bayreuth:

16:00 Uhr Queer Café: von Queer Bayreuth e.V. - bis 19:00, jeden Freitag, Transition Haus Bayreuth +++

Erlangen:

16:00 Uhr Info & Beratung für LSBTI - von Fliederlich - bis 18:00, am letzten Freitag, Die Villa (Äußeren Brucker Str. 49) +++

Hof:

18:00 Uhr Schwul/ Lesbischer Stammtisch: bis 22:00, jeden Freitag, Café Valentin +++

Nürnberg:

18:00 Uhr Nürnberger Meet & Bark Puppy Stammtisch: Für alle Puppys, Herrchen, Furys jeglichen Alters oder Geschlecht. Puppy Maske und Gear willkommen. Am 3. Freitag,  Bela Lugosi (Marienstr. 25) +++

19:30 Uhr SMAG: Freizeitgruppe für Schwule zwischen 25 und 39 Jahren, Treff am 1., 3. & 4. Freitag, Fliederlich-Zentrum (Sandstr. 1)/ oder andere Orte +++

NEU: 20:00 Uhr NLC-Stammtisch: Für alle Fetischfans, Freunde und Interessierte des Nürnberger Lederclubs, Treff am 2. Freitag im Monat im Caffé Fatal (Jagdstr. 16).

Würzburg:

20:00 Uhr Jugendgruppe DéjàWü: für queere Jugendliche von 16 bis 26 Jahre, Gruppentreff am 1. und 3. Freitag, WuF-Zentrum

Samstags 

Bamberg:

15:00 Uhr Jugend-Treff: Treff für queere Jugendliche - von Uferlos Bamberg e.V., am 1. & 3. Samstag, pro familia +++

Nürnberg:

11:00 Uhr Lunch together: (bis 14:00) Mittagslunch für alle AIDS-Hilfe Vereinsfreunde, am letzten Samstag im Monat - Restaurant Estragon +++

13:00 Uhr Nachtsauna: Durchgehend bis So 24:00 Nonstop geöffnet, jeden Sa, Achilleus Sauna (Färberstr. 21a) +++

15:00 Uhr GELESCH: Treffen gehörloser Lesben und Schwuler, am 3. Samstag, Fliederlich-Zentrum (Sandstr. 1) +++

14:00 Uhr Regenbogen-Familien: Austausch, Information & Unternehmungen. Für queere Familien und die es werden wollen, am 1. Samstag, bis 16:00; Fliederlich-Zentrum (Sandstr. 1) +++

15:00 Uhr t*time: Gruppe für junge Trans*Leute von 14 bis 27, am 4. Samstag, bis 20:00, Fliederlich-Zentrum (Sandstr. 1) +++

18:00 Uhr Trans-Ident Stammtisch: Am 1. Samstag, Griechisches Restaurant Garten Athen +++

18:30 Uhr Equality - Tanzsport: Standard- und Latein-Tanz. Am 1. & 3. Samstag, Jugendhaus Klüpfel +++

19:00 Uhr Brotherhood of Society - Gruppe ist eine Bruderschaft, die sich gegen Diskriminierung, Mobbing, sexuellen Missbrauch Einsetzt. U.a. für gleichgeschlechtliche liebenden Menschen stark macht. Treffen alle 14 Tage in der Einfachso Bar (Klaragasse 26) +++

19:00 Uhr Queerer Hauskreis - Queergottesdienst Nürnberg lädt ein - immer am 3. Samstag in allen geraden Monaten (Februar, April, etc.) - Kleiner Saal Gemeindehaus Dreieinigkeitskirche +++

19:00 Uhr Trans-Ident Stammtisch: Am 3. Samstag, Cafe Fatal +++

21:00 Uhr NLC-Kellerparty: Einlass bis 0:00, Dresscode! Men only! Am 1. Samstag im  Schnieglinger-Keller (Schnieglinger Straße 264) +++

Würzburg:

16:15 Uhr Trans-Ident-Treffen: Am 1. Samstag - Selbsthilfehaus, Würzburg +++

Sonntags 

Fürth:

NEU: 18:00 Uhr Purple Sundays: Fürther Stammtisch für Frauen* liebende Frauen*,  jeden 2. Sonntag (andere Sonntage unterwegs), Kofferfabrik Fürth +++

Nürnberg: 

07:00 (- 10:30) Uhr Frühstücksbuffet: jeden Sonntag, Achilleus Sauna (Färberstr. 21a) +++

10:30 Uhr Brunch-Lesben: Brunch für lesbische Frauen, am 2. Sonntag, Fliederlich-Zentrum (Sandstr. 1) +++

14:00 Uhr Spielenachmittag: Für Schwule, Lesben und Freunde. (Sommermonate Outdoor = nur bei schlechten Wetter im Fliederlich Zentrum) Am 4. Sonntag, Fliederlich-Zentrum (Sandstr. 1) +++

15:00 Uhr Freundeskreis Transmänner Franken, jeden 1. Sonntag im Monat, Fliederlich-Zentrum (Sandstr. 1) +++

17:00 (+ 18:00, 19:00) Uhr Sauna Fruit & Tea Sunday: Erlebnis Aufgüsse, jeden Sonntag, Achilleus Sauna (Färberstr. 21a) +++

19:00 Uhr Bowlinggruppe - Rosa Panther: am 01. Sonntag & 3. Dienstag, Blue Bowl/ City Park Center +++

19.00 Uhr Queergottesdienst: In der evang. Kirche St. Johannis, & anschließend Treff im Dampfnudelbäck, am 3. Sonntag (Alle zwei Monate: Januar, März, Mai, August, September 2019) +++

19:00 Uhr Schwuler Eisenbahnstammtisch, am 2. Sonntag, Cartoon (An der Sparkasse 6) +++

Kunst im Restaurant Literaturhaus: Künstlerin Eva und Hausherr Bernd bei der Eröffnung

AUSSTELLUNG NÜRNBERG:

Ein Hauch von Kuba

Kunst im Restaurant Literaturhaus (Luitpoldstr. 6): Am dritten Januar-Sonntag fand abends die gelungene Präsentation der aktuellen Ausstellung mit Exponaten der Künstlerin Eva Melchisedech im Literatursalon statt. Rote und gelbe Stofftücher verhüllten die Werke noch zentral im Raum, als mit dem Begrüßungs-Sekt angestoßen wurde. Unter Spotlicht, vom Hausherrn Bernd Rings in Szene gesetzt, kamen die Stoffe weg und die Skulpturen leuchteten in ihren eigenen Farben um die Wette. Von weiblichen und männlichen Torsos, Frauen, Fischen und Eulen bis hin zu zauberhaften Vasen erstreckt sich das Werk der sympathischen Erschafferin. Eva kommt von der Insel Kuba und lebt seit 1996 in Deutschland. Sie möchte der kubanischen Lebensfreude, den leuchtenden Farben der Karibik, dem Rhythmus von Salsa und Merenque, aber auch der karibischen Spiritualität, Form und Farbe geben, um sie in die neue Heimat herüberzuholen. +++ Zum Bericht & Bildergalerie auf der DOKU-Seite +++

CSD Schwabach: Vorsitzende Sarah Paulus gibt Amt ab (Foto: GAYCON Archiv)

COMMUNITY REGION:

Sarah Paulus gibt Vorsitz beim CSD Schwabach ab

Eigentlich wollte der Förderverein CSD Schwabach nun richtig durchstarten, denn kurz vor Heiligabend kam die frohe Brief-Botschaft vom Amt, dass der Verein nun offiziell eingetragen ist. Endlich können Mitgliedsbeiträge gesammelt und Sponsoren ordentlich angefragt, oder Spendenquittungen ausgestellt werden. Doch Mitte Januar des neuen Jahres gab Sarah Paulus überraschend für alle über Facebook bekannt, dass sie sich aus gesundheitlichen Gründen vom Vorstand zurückzieht. Nach nur fast vier Monaten Amtszeit. „Mir geht es aktuell psychisch & physisch nicht gut. Der Hauptgrund ist, dass ich Zeit für mich brauche. Kein Handy das permanent schellt und nicht Hunderte von WhatsApp-Nachrichten. Ich muss erst selber wieder in die Spur kommen. Am Montag beginnt nun meine Reha“, betont Sarah beim Telefongespräch. ... +++ Zum Bericht auf der DOKU-Seite +++

Das erste lesbische Prinzenpaar regiert nach zwei Jahren Pause erneut (Foto: FG Crazy Dancers)

FASCHING NÜRNBERG:

2. Amtszeit für das Frauenprinzenpaar

Endlich wieder Fasching! In der Saison 2019/2020 waren sie das erste queere Prinzenpaar Nürnbergs und halten diese Alleinstellung auch mit ihrer zweiten Amtszeit. Die Faschings-gesellschaft Crazy Dancers e.V aus Nürnberg-Reichelsdorf hat noch einmal Prinzessin Sena I. mit Prinz/essin Marcella I. im November für die Saison 2022/2023 inthronisiert. Das Ehepaar regiert nach zwei Jahren Pause wieder über das bunte Narrenvolk und ist schon jetzt terminlich viel unterwegs. „Wir fühlen uns super nach zwei Jahren wieder im Amt zu sein und mal wieder was zu erleben. Am meisten haben wir die ganzen Veranstaltungen und die Leute vermisst“, betonen die beiden nach zwei Jahren Zwangspause. ... +++ Zum Bericht auf der INTERVIEW Seite +++

Adolf Schäfer, unser Adi von der Bert´s Bar ist tot (Foto: GAYCON Archiv)

COMMUNITY NÜRNBERG:

Adolf Schäfer, das Herz vom Bert´s ist tot

Die queere Community Nürnberg trauert: Unser lieber Adolf, auch von vielen Adi genannt, ist tot. Viele kannten ihn als herzlichen, hilfsbereiten und liebevollen Menschen. Er hatte immer für alle ein Ohr offen, war bester Freund und auch für viele Menschen aus der Community ein „Papa“. In den letzten Jahren war es sein liebstes Anliegen, dass die Bert´s Bar in der Südstadt für die queere Community Nürnberg erhalten bleibt. Deshalb hatte er sich intensiv darum engagiert und fand mit Jimmy 2021 einen neuen Bert´s Bar Geschäftsführer. Seit ein paar Jahren litt er an einer Lungenerkrankung, jetzt hatten sich plötzlich Komplikationen ergeben. Unerwartet für alle ist er nun am Mittwochabend den 14. Dezember 2022 im Alter von nur 62 Jahren über die Regenbogenbrücke von uns gegangen. Er hinterlässt eine queere Lücke in der Bert´s Bar sowie in der Community. Die Nachricht erschüttert, macht uns alle traurig. Wir trauern mit seiner Familie. Wir werden Adi für immer in unserem Herzen tragen. (NK) Die Trauerfeier war am zweiten Januar-Freitag in der Aussegnungshalle in Nürnberg-Boxdorf. Mit gemeinsamen Nachmittag im Literaturhaus sowie Abend in der Bert´s Bar.  +++ Für die Erinnerung geht´s hier zum GAYCON Bericht 20 Jahre Bert´s Bar +++

Das Nürnberger Restaurant Literaturhaus sucht Service Personal (Foto: GAYCON Archiv)

COMMUNITY NÜRNBERG:

Queer Work

Das Restaurant im Literaturhaus in der Nürnberger Altstadt in der Nähe des Hauptbahnhofs, ein buntes Haus mit einem bunten Team, sucht ab sofort teamfähiges und zuverlässiges Service Personal (m/w/d). Die Nationalität spielt keine Rolle. Queerfreundlichkeit, Respekt, Solidarität und Humor sind spürbare Merkmale der Belegschaft. Die Arbeitszeit (5-Tage-Woche) ist geregelt. Das Restaurant-Team bietet die Übernahme der betrieblichen Altersvorsorge und ÖPNV-Fahrtkosten an. Bitte Bewerbungen per E-Mail direkt an Bernhard Rings, Restaurant im Literaturhaus (Luitpoldstr. 6, 90402 Nürnberg), auch telefonisch am Vormittag 0911/ 234 26 58 melden. Oder einfach persönlich vorbei schauen, Kaffee genießen, ersten Eindruck vom zukünftigen Arbeitsplatz gewinnen und das Team ansprechen. Weitere Information direkt auf der Webseite vom Restaurant im Literaturhaus

"Weihnachts-Wahnsinn" von den RadioGays & den Lokalen Leidenschaften im MUZ Club

COMMUNITY NÜRNBERG:

Das war der „Weihnachts-Wahnsinn“

Am dritten Dezember-Donnerstag luden die ‚Lokalen Leidenschaften‘ und die ‚RadioGays‘ zur öffentlichen Weihnachtsfeier von Radio Z unter dem Motto „Weihnachts-Wahnsinn“ in die Räume des MUZ Clubs in Nürnberg-Gostenhof ein. Das letzte Event in diesen Räumen war im Jahr 2018! Zahlreiche regionale Kunstschaffende gaben eine Performance: der Rock und Metal Chor „Stimmengewitter“, das Schlagerduo „Zweii“, die Sängerin „SAM“ und das Duo Jen Kova und Daniel. ... +++ Hier geht´s zum Bericht mit Bildergalerie auf der DOKU Seite +++

Christkindlesmarkt-Treffen des NLC 2022 mit Theaterpremiere

QUEERE COMMUNITY:

Das war das ‚kleine‘ CMT 2022

Nach zwei Jahren Pause fand am zweiten Advents-Wochenende wieder das Christkindlesmarkt – Treffen (CMT) des Nürnberger Lederclubs (NLC) in der Frankenmetropole statt. Am Samstagabend war es auch im Hubertussaal nach zwei Jahren Pause wieder soweit: Die Premiere zum CMT des aktuellen Stücks „Des Wahnsinns fette Beute“. Die Schlampenlichter haben diesmal das gleichnamige Theaterstück ausgesucht. ...

+++ Hier geht´s zum vollständigen CMT-Bericht mit Bildergalerien Theaterpremiere Hubertussaal & Abschieds-Brunch im Restaurant Literaturhaus +++

+++ 30.01. SIXX 21:10 Paula kommt: Ich liebe queer - Talk // 00:45 DAS ERSTE Tatort: Die Kälte der Erde - Krimi // 01:50 ZDF Modus - Der Mörder in uns (3) - Krimi +++ 31.01. RTLUP 22:35 Law & Order - Special Victims Unit: Angeboren - Krimi +++ 01.02. SAT.1 16:00 Britt - Der Talk: LGBTIQA* - Talk // 19:40 ARTE Re: Der Feind ist schwul - Magazin +++ 02.02. RBB 23:30 Thelma - Spielfilm // 01:40 ZDF Modus - Der Mörder in uns (1) - Krimi +++ 03.02. 3SAT 20:15 Die Akte General - Spielfilm +++ 04.02. WDR 15:30 Lebensträume - Doku // 20:15 ZDFNEO Besser geht´s nicht - Spielfilm // 22:05 ORF3 Der Mord an Ernst Röhm - Doku +++ 05.02. ZDFNEO 14:30 Terra-X: Deutschland in den Goldenen Zwanzigern - Doku // 00:20 SWR Jonathan - Spielfilm +++

Traditionelles Gedenken zum Welt AIDS Tag auf dem Nürnberger Jakobsplatz

QUEERE COMMUNITY:

Welt AIDS Tag 2022

Durch die Corona Pandemie ist das Thema HIV/ AIDS leider teilweise nicht mehr genügend im Focus. Wie das Gesundheitsamt der Stadt Nürnberg berichtet, wurden heuer mit 800 Tests bei ihnen deutlich weniger durchgeführt. Vor Corona waren es 3000 im Jahr! Nur vier HIV-Infektionen meldet das Gesundheitsamt für 2022. Dagegen meldet die AIDS-Hilfe Nürnberg weiter steigende Zahlen an Getesteten ...

+++ Hier geht´s zum Bericht mit Bildergalerie vom Welt AIDS Tag 2022 in Nürnberg +++

Titelbild des Monats:

Ralf König kommt nach Nürnberg - 11 Jahre Pressebilder GAYCON.DE

GAYCON TITELMODELS:

Titelbild

Ab 2023 wollen wir unsere GAYCON Titelbild-Reihe mit selbstbewussten Models aus der queeren Community neu starten! Mit jahreszeitlichen Motiven aus dem Stadtgebiet Nürnberg oder der Region oder von Veranstaltungen. Wer Lust hat, sich alleine oder zu zweit (Paar & Freundschaft) von uns in einem Foto-Shooting ablichten zu lassen, kann sich generell bei uns melden. Entweder persönlich, per Facebook oder per E-Mail unter info@gaycon.de! (Bitte mit Foto) Wir freuen uns auf LSBTTIQ*-Bewerbungen - Euer GAYCON Team +++ Weitere Hintergrund- Infos auch auf unserer MISS & MR GAYCON WAHL SEITE +++

Vielen Dank an meine Freunde, die sich in Form eines Inserats bzw. einer Publikation an den Gestaltungskosten für diese Website beteiligen und sie damit ermöglichen!

GAYCON-Aufrufe seit Start 07.02.2011

GAYCON-Aufrufe seit dem 03.01.2023

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© gaycon.de 2022

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.